Rezept von Anjum Anand: Cremiges Meeresfrüchtecurry aus Kerala

Rezept von Anjum Anand: Cremiges Meeresfrüchtecurry aus Kerala

Die besten indischen Currys
Anjum Anand
Fotos Jonathan Gregson
Edition Fackelträger (2015)
Mehr über den Verlag

Dieses Gericht habe ich anlässlich eines Kochtreffens mit unserer Doris zubereitet. Da es Montag war, verzichtete ich ausnahmsweise auf frische Meeresfrüchte, was man natürlich immer schmeckt. Aber die Sauce geriet uns perfekt, nicht nur das, es trat der magische Curry-Moment ein. Von ihm erzähle ich in der Rezension zu Annum Anands Kochbuch. Katharina

ORIGINALREZEPT von Anjum Anand: Cremiges Meeresfrüchtecurry aus Kerala
Für 4 Portionen

Diese wunderbar harmonische Kokossauce passt perfekt zu Fisch und Meeresfrüchten. Ich persönlich verwende hier gemischte Meeresfrüchte, weil ich die abwechslungsreiche Konsistenz und die Geschmacksvielfalt mag, die das Gericht dadurch gewinnt. Stattdessen können Sie jedoch auch dieselbe Menge an fest...

Lust auf Weiterlesen? Jetzt Zeitpass-Leser werden.

Das Magazin für weltoffene und buchaffine Homecooks.

Wir berichten über neue Kochbücher, empfehlen köstliche Rezepte und sprechen mit Autoren. Mit Valentinas wird die tägliche Routine inspirierter, vielseitiger und spannender.

  • Täglich Neues
  • Über 4.100-Seiten-Archiv
  • Lunchrezept- und Sonntags-Newsletter
  • Digitale Merkliste
  • Keine Anzeigen und Advertorials. Leserfinanziert.

Mit einem Zeitpass hast Du Zugriff auf alle Inhalte. Ab 2,50 € pro Monat – oder kostenlos 3 Tage Probelesen.

14-Tage-Geld-zurück-Garantie

Zeitpass auswählen

Zur Kochbuch-Rezension mit weiteren Rezepten:

Veröffentlicht im Dezember 2015

Meistgelesen

Themen A-Z