Rezept von Anjum Anand: Carbonara mit Zucchini und Ziegenkäse

Rezept von Anjum Anand: Carbonara mit Zucchini und Ziegenkäse

Ayurvedisch kochen

Gewicht verlieren, Lebensfreude gewinnen

Anjum Anand, Fotos L. Linder
Dorling Kindersley Verlag (2013)
Mehr über den Kochbuch-Verlag

"Diese Carbonara kommt ohne Sahne aus und verdankt ihre cremige Konsistenz einer Mischung aus Eigelb und Parmesan. Ich ziehe Ziegenkäse vor, da er leichter verdaulich ist, aber Parmesan geht genauso." erklärt Kochbuchautorin Anjum Anand die ayurvedische Variante des Klassikers. Es war das erste Rezept, das ich aus ihrem Kochbuch "Ayurvedisch kochen
" probiert habe. Es ist  einfach in der Zubereitung und wunderbar im Geschmack. Sogar der Mann, der dem Experiment "ayurvedisch kochen“ skeptisch gegenüber stand, war begeistert. Das Gericht wird es bei uns wieder geben. Barbara | Mehr Rezept für Zucchini

Rezept: Carbonara mit Zucchini und Ziegenkäse
Für 2 Personen

Zutaten
140 g Penne oder Rigatoni
1 EL Olivenöl
1 große Knoblauchzehe,...

Lust auf Weiterlesen?

Jetzt bei Valentinas Zeitpass-Leser*in werden.

Valentinas – Best of Cookbooks ist ein Online-Magazin für weltoffene und buchaffine Homecooks.

Mit einem Zeitpass:

  • hast Du vollen Zugriff auf alle Inhalte
  • erfährst Du alle Kochbuch-Neuigkeiten
  • bekommst Du werbefreien Lesegenuss

Ab 2,50 € pro Monat – oder 7 Tage gratis testen. Wir freuen uns auf Dich!

Zeitpass auswählen

Zur Kochbuch-Rezension mit weiteren Rezepten:

Veröffentlicht im Juni 2013

Meistgelesen

Themen A-Z