Image Image Image Image Image Image Image Image Image Image

Valentinas-Kochbuch.de – kochen, essen, glücklich sein | July 27, 2017

Nach oben scrollen

Top

Rezept von Anjali Pathak: Knusprig gebackener Blumenkohl-Brokkoli-Mix

Rezept von Anjali Pathak: Knusprig gebackener Blumenkohl-Brokkoli-Mix

Indisch kochen
Anjali Pathak
Fotos Martin Poole
Foto hier: Elisabeth von Pölnitz-Eisfeld
Südwest (2015)

Schnell fabriziert, noch schneller verschwunden! Ich hatte nur Blumenkohl, und habe später schnell noch eine Handvoll Erdnüsse, einen großzügigen Klecks Joghurt und einige Frühlingszwiebeln dazu erfunden und das Ergebnis als lauwarmen Salat verspeist. Jederzeit wieder! Charlotte

ORIGINALREZEPT von Anjali Pathak: Knusprig gebackener Blumenkohl-Brokkoli-Mix
Für 4 Personen
Vorbereitungszeit 10 Minuten
Garzeit 35–40 Minuten

Ich liebe dieses Rezept. Einfach Blumenkohl und Brokkoli mit dazu passenden Zutaten im Ofen rösten und fertig ist eine schmackhafte Beilage.

Mein Tipp: Gut geeignet sind auch andere kräftige Gemüsesorten. Halbierte Röschen vom Rosenkohl sorgen beispielsweise für eine nussige Note.

Zutaten
2 EL mildes Olivenöl
2 TL Garam Masala
¼ TL Chiliflocken
2 gehäufte EL zerbröseltes weiches Weißbrot ohne Kruste
2 Knoblauchzehen, fein gehackt
Saft von ½ Zitrone
200 g Blumenkohl, in Röschen zerteilt
300 g Brokkoli, in Röschen zerteilt
1 kräftige Prise Salz und Pfeffer

Zubereitung
1. Den Backofen auf 200 °C Ober-/Unterhitze vorheizen.

2. Alle Zutaten vermengen und in einer Lage auf einem Backblech ausbreiten. 35-40 Minuten im Ofen backen, bis das Gemüse kross und an den Rändern braun wird. Die knusprig gerösteten Brösel sollten unbedingt mit aus der Form genommen werden, wenn Sie das Gemüse als Beilage zu einem ausgewählten Hauptgericht reichen.

Zur Kochbuch-Rezension mit weiteren Rezepten:

Geschrieben im Oktober 2016