Rezept von Anica Matzka-Dojder: Njoki mit Škampi gefüllt

Rezept von Anica Matzka-Dojder: Njoki mit Škampi gefüllt

Mein Istrien-Kochbuch – Mit
Geschichten von Manfred Matzka
Anica Matzka-Dojder
Fotos: Ulrike Köb
Christian Brandstätter Verlag (2019)
Mehr über den Verlag

Njoki werden die kroatischen Gnocchi genannt. Für dieses Rezept werden sie mit einer Masse aus gebratenen, zerkleinerten Scampi gefüllt und mit etwas aufgeschäumter Butter und gehackter Petersilie serviert. So wird aus wenigen Zutaten ein besonderes Essen; das hat uns gut gefallen. Susanne | Mehr Rezepte für Gnocchi

ORIGINALREZEPT von Anica Matzka-Dojder: Njoki mit Škampi gefüllt
Für 4 Personen

Zutaten
500 g mehlige Kartoffeln
Salz
etwas Muskatnuss
60 g Butter
2 Eigelb
100 g Dunstmehl bzw. griffiges Mehl
50 g Weizengrieß
150 g geschälte škampi-Schwänze (= 300 g škampi)
2 Knoblauchzehen
1 Esslöffel Olivenöl
2 Esslöffel fein gehackte Petersilie
Pfeffer

Zubereitung
1. Kartoffeln mit der Schale in gesalzenem Wasser weichk...

Lust auf Weiterlesen?

Jetzt bei Valentinas Zeitpass-Leser*in werden.

Valentinas – Best of Cookbooks ist ein Online-Magazin für weltoffene und buchaffine Homecooks.

Mit einem Zeitpass:

  • hast Du vollen Zugriff auf alle Inhalte
  • erfährst Du alle Kochbuch-Neuigkeiten
  • bekommst Du werbefreien Lesegenuss

Ab 2,50 € pro Monat – oder 3 Tage gratis testen. Wir freuen uns auf Dich!

Zeitpass auswählen

Zur Kochbuch-Rezension mit weiteren Rezepten:

Veröffentlicht im Mai 2020

Meistgelesen

Themen A-Z