Rezept von Amy Chaplin: Butternusskürbis-Lasagne

Rezept von Amy Chaplin: Butternusskürbis-Lasagne

Celebrating Whole Food – Mit über 150 veganen
und vegetarischen Rezepten aus Amy Chaplins
bunter und köstlicher Vollwertküche
Amy Chaplin
Fotos Johnny Miller
Unimedica im Narayana Verlag

Lasagne ohne Käse und Ragù ist keine Lasagne? Wer weiß, dass Tofu einen so prima Ricotta abgibt und Butternut-Püree den fein-süßen Konterpart, lächelt und schweigt. Denn DIESE Lasagne will man nicht teilen müssen – schon gar nicht, so lange sie frisch ist. Überhaupt: Für acht Leute soll das reichen? Liebe Frau Chaplin: Sechs, maximal! Weil mein Salbeistrauch nach zwei Gramm die Segel gestrichen hat, habe ich die Menge entsprechend reduziert – ein My mehr wäre sicherlich schön gewesen, sieben Gramm halte ich aber für ein bisschen viel. Charlotte

ORIGINALREZEPT von Amy Chaplin: Butternusskürbis-Lasagne mit Vollkornpasta und Salbei-Tofu-Ricotta
Für 8 Portionen
Ausrüstung: Eine 20 x 30 oder 23 x 33 cm große Auflaufform

Diese Lasagne wur...

Lust auf Weiterlesen?

Jetzt bei Valentinas Zeitpass-Leser*in werden.

Valentinas – Best of Cookbooks ist ein Online-Magazin für weltoffene und buchaffine Homecooks.

Mit einem Zeitpass:

  • hast Du vollen Zugriff auf alle Inhalte
  • erfährst Du alle Kochbuch-Neuigkeiten
  • bekommst Du werbefreien Lesegenuss

Ab 2,50 € pro Monat – oder 3 Tage gratis testen. Wir freuen uns auf Dich!

Zeitpass auswählen

Zur Kochbuch-Rezension mit weiteren Rezepten:

Veröffentlicht im Dezember 2016

Meistgelesen

Themen A-Z