Rezept von Amanda Grant: Großer Gartensalat mit Croûtons

Rezept von Amanda Grant: Großer Gartensalat mit Croûtons

Erdbeerglück für Möhrenzwerge: Gärtnern und Kochen mit Kindern
Amanda Grant, Fotos Ryland Peters, Thorbecke Verlag (2011)
Mehr über den Kochbuch-Verlag

Amanda Grant verfasste ihre Rezepte aus dem Kochbuch Erdbeerglück für Möhrenzwerge: Gärtnern und Kochen mit Kindern für die Kleinen. (Aber natürlich ist der Salat für alle da.) Ihre geschickte Idee bei diesem Rezept: Die Croûtons schlagen eine unauffällige Brücke zu dem knackigem Gemüse, dass es geradezu unbemerkt mitgegessen wird. Manchmal klappt es, haben wir festgestellt. Katharina
ORIGINALREZEPT: Großer Gartensalat mit Croûtons
Ergibt genug für 4

Wenn du Salat und Tomaten angebaut hast, dann ist es jetzt Zeit, beides zusammenzuwerfen und zu genießen. Wenn du nichts selbst angebaut hast, kannst du natürlich trotzdem einen Salat zubereiten und ihn essen.

Zutaten für die Croûtons
4 dicke Scheiben Weiß- oder Vollkornbrot
2 Esslöff...

Lust auf Weiterlesen? Jetzt Zeitpass-Leser werden.

Das Magazin für weltoffene und buchaffine Homecooks.

Wir berichten über neue Kochbücher, empfehlen köstliche Rezepte und sprechen mit Autoren. Mit Valentinas wird die tägliche Routine inspirierter, vielseitiger und spannender.

  • Täglich Neues
  • Über 4.100-Seiten-Archiv
  • Lunchrezept- und Sonntags-Newsletter
  • Digitale Merkliste
  • Keine Anzeigen und Advertorials. Leserfinanziert.

Mit einem Zeitpass hast Du Zugriff auf alle Inhalte. Ab 2,50 € pro Monat – oder kostenlos 3 Tage Probelesen.

14-Tage-Geld-zurück-Garantie

Zeitpass auswählen

Zur Kochbuch-Rezension mit weiteren Rezepten:

Veröffentlicht im Juni 2011

Meistgelesen

Themen A-Z