Rezept von Alice Waters: Salsa aus gerösteten Tomatillos

Rezept von Alice Waters: Salsa aus gerösteten Tomatillos

The Art of Simple Food
Rezepte und Glück aus dem Küchengarten

Alice Waters, Fotos Amanda Marsalis
Illustrationen Patricia Curtan
Prestel Verlag (2014)

Meine mexikanischen Wurzeln lassen mich immer wieder mit mehr oder weniger Erfolg Pflanzen anbauen, die für diese Küche hier so gut wie nie zu bekommen sind. Dieses Jahr hatte ich Glück und hatte einige ausgereifte Tomatillos und auch Jalapeños. Klar, dass ich diese Salsa ausprobierte. Ich war begeistert und machte passend zur Salsa gleich noch die Vollweizen-Tortillas. Heike

ORIGINALREZEPT von Alice Waters: Salsa aus gerösteten Tomatillos
Ergibt etwa 600 ml

Der klassische Dip für Tortilla-Chips, zu Grillfleisch, Tamales oder Enchiladas. Mir schmeckt die Salsa kurz angewärmt zu einem doppelseitig gebratenen Spiegelei besonders gut.

Tomatillos (Physalis ixocarpa)
Wie Physalis und Lampionblumen wachsen auch Tomatillos in einer Papi...

Lust auf Weiterlesen? Jetzt Zeitpass-Leser werden.

Das Magazin für weltoffene und buchaffine Homecooks.

Wir berichten über neue Kochbücher, empfehlen köstliche Rezepte und sprechen mit Autoren. Mit Valentinas wird die tägliche Routine inspirierter, vielseitiger und spannender.

  • Täglich Neues
  • Über 4.100-Seiten-Archiv
  • Lunchrezept- und Sonntags-Newsletter
  • Digitale Merkliste
  • Keine Anzeigen und Advertorials. Leserfinanziert.

Mit einem Zeitpass hast Du Zugriff auf alle Inhalte. Ab 2,50 € pro Monat – oder kostenlos 3 Tage Probelesen.

14-Tage-Geld-zurück-Garantie

Zeitpass auswählen

Zur Kochbuch-Rezension mit weiteren Rezepten:

Veröffentlicht im Juni 2015

Meistgelesen

Themen A-Z