Rezept von Ali Güngörmüs: Taglierini mit Tomaten-Kürbis-Sugo

Rezept von Ali Güngörmüs: Taglierini mit Tomaten-Kürbis-Sugo

 Mediterran
100 kreative Rezepte rund ums Mittelmeer
Ali Güngörmüs, Fotos Maike Jessen
Dorling Kindersley Verlag (2014)
Mehr über den Kochbuch-Verlag

Das Rezept für Taglierini mit Tomaten-Kürbis-Sugo des deutsch-türkischen Chefkochs Ali Güngörmüs ist ein schnelles und leckeres Gericht. Der Vertreter der gehobenen und dekorierten Restaurantküche empfiehlt, die Pasta selber zu machen, dann dauert die Zubereitung natürlich länger. Ich schätze es inzwischen als schnelles Mahl an den Wochentagen. Patricia | Mehr Rezepte für Kürbis

ORIGINALREZEPT von Ali Güngörmüs: Taglierini mit Tomaten-Kürbis-Sugo
Für 4 Personen
40 Minuten

Tipp des Autors
Der Hokkaido-Kürbis ist ein mittelgroßer Kürbis mit besonders feinem Fleisch, das dennoch beim Kochen stabil bleibt. Im Gegensatz zu den meisten anderen Kürbissorten muss er nicht geschält werden, Sie müssen also nur die Kerne und die Fasern im Inne...

Lust auf Weiterlesen?

Jetzt bei Valentinas Zeitpass-Leser*in werden.

Valentinas – Best of Cookbooks ist ein Online-Magazin für weltoffene und buchaffine Homecooks.

Mit einem Zeitpass:

  • hast Du vollen Zugriff auf alle Inhalte
  • erfährst Du alle Kochbuch-Neuigkeiten
  • bekommst Du werbefreien Lesegenuss

Ab 2,50 € pro Monat – oder 3 Tage gratis testen. Wir freuen uns auf Dich!

Zeitpass auswählen

Zur Kochbuch-Rezension mit weiteren Rezepten:

Veröffentlicht im September 2014

Meistgelesen

Themen A-Z