Rezept von Alex Hoffler & Stacey O’Gorman: Birnen-Blechkuchen mit Mascarpone

Rezept von Alex Hoffler & Stacey O’Gorman: Birnen-Blechkuchen mit Mascarpone

Baiser, Meringue, Schäumchen
Alex Hoffler und Stacey O’Gorman;
Fotos David Loftus
Christian Verlag (2014)
Mehr über den Verlag

Wer dachte, die größtmöglich-brutale Süß-Sünde wäre Banoffee Pie, der irrt … für diesen „Kuchen“ wird eine Baiser-Platte gebacken (meine war etwas größer als die angegebene A4-Größe) und nach dem Auskühlen mit 500g (!) Mascarpone, 1 Dose (!) karamellisierter Kondensmilch, 100 g (!) gerösteten Walnüssen und 100 g (!) geschmolzener Schoki garniert. Ach ja, in Weißwein pochierte Birnen gibt es auch noch, aber das kann das schlechte Gewissen (hinterher) auch nicht mehr beruhigen. Hier hilft nur eins: nicht nachdenken und schnell essen – natürlich schmecken so viele Kalorien! Und da das Dessert zum „Suppen“ neigt, muss man sowieso ein gewisses Tempo an den Tag legen… Sabine

ORIGINALREZEPT von Alex Hoffler und Stacey O’Gorman: Birnen-Blechkuchen mit Mascarpone, Walnüssen und Schokolade
Für 8 Portionen

Üppige dulce de leche, pochierte Birnen, darüber Mascarpone und Walnüsse und obendrauf...

Lust auf Weiterlesen?

Jetzt Zeitpass kaufen!

Mit einem Zeitpass hast Du Zugriff auf alle Inhalte.

Dich erwarten 3700 Seiten über Kochbücher und ihre Rezepte:

  • Wöchentlich Neues für Homecooks für zuhause und unterwegs
  • Unabhängige Rezensionen auf Basis nachgekochter Rezepte
  • Tipps zu den aufregendsten Neuerscheinungen der Saison
  • Spannende Interviews mit Kochbuch-Autoren
  • Köstliche und erprobte Kochbuch-Rezepte im Original
  • Sonntäglicher Newsletter mit Rezeptideen für die Woche
  • Frei von Anzeigen und Advertorials

Valentinas-Kochbuch.de ist seit 2007 DIE unabhängige Website für Kochbuch-Liebhaber. Probiere sie aus.

Ab 2,50 € pro Monat – oder kostenlos 3 Tage Probelesen.

14-Tage-Geld-zurück-Garantie

Zeitpass auswählen

Zur Kochbuch-Rezension mit weiteren Rezepten:

Veröffentlicht im Oktober 2014

Meistgelesen

Themen A-Z