Rezept von Adam Elabd: Dosa

Rezept von Adam Elabd: Dosa

Fermentieren. Von Kefir bis Sauerkraut.
Superfood für einen gesunden Darm
Adam Elabd
Fotos Ali Donzé Photography
Foto hier: William Shaw
Dorling Kindersley Verlag (2016)
Mehr über den Verlag

Klappt prima, schmeckt prima! Hier handelt es sich um ein originales Rezept samt Einweichen, Pürieren und Fermentieren, nicht die Easy-Peasy-Schnell-Variante. Hat sehr gut funktioniert und geschmeckt. Das Ausbacken erfordert etwas Übung, hab mir auch noch mal ein Video dazu angeguckt. Isabel

ORIGINALREZEPT von Adam Elabd: Dosa
Für 30 Dosa
Ferment: Lacto
Zubereitung: 1 Stunde
Fermentation: 1-3 Tage

Das knusprige, herzhafte Dosa ist ein südindisches Fladenbrot, das ohne Weizen und Gluten hergestellt wird. Es ist eine nahrhafte Alternative zu Tortillas, Pfannkuchen und Pitabroten. In Indien sind Dosa ein beliebter Imbiss und werden meist mit Chutney und Sambar, einer herzhaften Linsen-Gemüse-Sauce serviert.

Tipp
Dosa isst man am ...

Lust auf Weiterlesen?

Jetzt bei Valentinas Zeitpass-Leser*in werden.

Valentinas – Best of Cookbooks ist ein Online-Magazin für weltoffene und buchaffine Homecooks.

Mit einem Zeitpass:

  • hast Du vollen Zugriff auf alle Inhalte
  • erfährst Du alle Kochbuch-Neuigkeiten
  • bekommst Du werbefreien Lesegenuss

Ab 2,50 € pro Monat – oder 3 Tage gratis testen. Wir freuen uns auf Dich!

Zeitpass auswählen

Zur Kochbuch-Rezension mit weiteren Rezepten:

Veröffentlicht im Oktober 2016

Meistgelesen

Themen A-Z