Rezept: Tiramisu-Küsschen

Rezept: Tiramisu-Küsschen

Plätzchen, Kekse, Cookies und Makronen
Bassermann Inspiration (2013)

Eine tolle Angelegenheit, vor allem, wenn man, wie ich, mit einem Kaffeefetischisten verheiratet ist. Schokoladenplätzchen, doppelt gefüllt mit Mascarpone-Kaffeecreme und Schokolade. Statt Reismehl kann auch Speisestärke verwendet werden. Patricia

ORIGINALREZEPT: Tiramisu-Küsschen
Ergibt 18 Stück

Zutaten
125 g weiche Butter
60 g Puderzucker
einige Tropfen Vanillearoma
90 g Weizenmehl
50 g Reismehl
30 g Kakaomehl, plus 2 EL zum Bestäuben
50 g gemahlene Mandeln

Mascaponecreme
1 EL Instantkaffeegranulat
100 g Mascarpone
3 TL Puderzucker

Schokoladencreme
100 g Zartbitterschokolade, gehackt
20 g weiche Butter
1 EL Kaffeelikör

Zubereitung
1. Den Backofen auf 170 Grad vorheizen. Zwei Backbleche mit Backpapier belegen....

Lust auf Weiterlesen?

Jetzt bei Valentinas Zeitpass-Leser*in werden.

Valentinas – Best of Cookbooks ist ein Online-Magazin für weltoffene und buchaffine Homecooks.

Mit einem Zeitpass:

  • hast Du vollen Zugriff auf alle Inhalte
  • erfährst Du alle Kochbuch-Neuigkeiten
  • bekommst Du werbefreien Lesegenuss

Ab 2,50 € pro Monat – oder 7 Tage gratis testen. Wir freuen uns auf Dich!

Zeitpass auswählen

Zur Kochbuch-Rezension mit weiteren Rezepten:

Veröffentlicht im April 2014

Meistgelesen

Themen A-Z