Rezept von Sabrina Ghayour: Salat aus gebackenen Roten Beten mit Tahina-Joghurt

Rezept von Sabrina Ghayour: Salat aus gebackenen Roten Beten mit Tahina-Joghurt

Orientalia – Neue Rezepte aus den Küchen Persiens
Sabrina Ghayour
Foto hier: Elisabeth von Pölnitz-Eisfeld
Hölker Verlag (2018)
Mehr über den Verlag

Die nussigen Aromen von Maronen, Tahini und Sesam passen vorzüglich zu den erdigen Beten, das i-Tüpfelchen ist das frische Kräuteröl. Ein recht gehaltvoller Salat, der auch als kleine Hauptspeise taugt. Katja

ORIGINALREZEPT von Sabrina Ghayour: Salat aus gebackenen Roten Beten mit gerösteten Maronen, Tahina-Joghurt und Kräuteröl
Für 4 Personen

Zutaten
1,5 kg Rote Bete, im Ofen gebacken und geschält (oder gegarte, vakuumverpackte Rote Bete), geviertelt
200 g vakuumverpackte, gegarte und geschälte Maronen

Zutaten für das Kräuteröl
½ kleines Bund (ca. 15 g) Dill
½ kleines Bund (ca. 15 g) frischer Koriander
1 großzügiger Spritzer Zitronensaft
abgeriebene Schale von 1 Bio-Zitrone
5 EL Olivenöl, plus etwas mehr nach Bedarf
Meers...

Lust auf Weiterlesen?

Jetzt bei Valentinas Zeitpass-Leser*in werden.

Valentinas – Best of Cookbooks ist ein Online-Magazin für weltoffene und buchaffine Homecooks.

Mit einem Zeitpass:

  • hast Du vollen Zugriff auf alle Inhalte
  • erfährst Du alle Kochbuch-Neuigkeiten
  • bekommst Du werbefreien Lesegenuss

Ab 2,50 € pro Monat – oder 3 Tage gratis testen. Wir freuen uns auf Dich!

Zeitpass auswählen

Zur Kochbuch-Rezension mit weiteren Rezepten:

Veröffentlicht im Dezember 2018

Meistgelesen

Themen A-Z