Rezept nach Ho Fu-Lung: Frittierte Bohnen

Rezept nach Ho Fu-Lung: Frittierte Bohnen

Aus Chinas Küchen
Ho Fu-Lung
Foto hier: Elisabeth von Pölnitz-Eisfeld
Heyne Verlag (1999)

Mein Lieblingsessen, was bei mir wöchentlich auf dem Speiseplan steht … Und ja - das zweimal frittieren ist unerlässlich. Heike

REZEPT nach Ho Fu-Lung: Frittierte Bohnen – Zha Si Ji Dou

Ein traditionelles Rezept aus der Provinz Sichuan, wo man für dieses Gericht gerne eine Bohnensorte verwendet, deren Schoten so lang wie Nudeln sind.

Tipps
Bei der Zubereitung dieses Gerichts muss die Hitze beim Anbraten wirklich sehr hoch sein und das Gargut kontinuierlich gerührt werden. Die Bohnen müssen nach dem zweiten Frittieren unbedingt sehr gründlich abtropfen und heiß bleiben, damit sie anschließend die Würzzutaten aufnehmen können.

Zutaten
800 g grüne Bohnen
1½ l Öl zum Frittieren
3 EL Öl zum Braten

Zutaten zum Würzen
1 EL Ingw...

Lust auf Weiterlesen? Jetzt Zeitpass-Leser werden.

Das Magazin für weltoffene und buchaffine Homecooks.

Wir berichten über neue Kochbücher, empfehlen köstliche Rezepte und sprechen mit Autoren. Mit Valentinas wird die tägliche Routine inspirierter, vielseitiger und spannender.

  • Täglich Neues
  • Über 4.100-Seiten-Archiv
  • Lunchrezept- und Sonntags-Newsletter
  • Digitale Merkliste
  • Keine Anzeigen und Advertorials. Leserfinanziert.

Mit einem Zeitpass hast Du Zugriff auf alle Inhalte. Ab 2,50 € pro Monat – oder kostenlos 3 Tage Probelesen.

14-Tage-Geld-zurück-Garantie

Zeitpass auswählen

Zur Kochbuch-Rezension mit weiteren Rezepten:

Veröffentlicht im November 2017

Meistgelesen

Themen A-Z