Rezept aus Vegan kochen: Shepherd’s Pie

Rezept aus Vegan kochen: Shepherd’s Pie

Vegan kochen – So klappt die Umstellung
Celine Steen, Joni Marie Newman, Dorling Kindersley Verlag (2012)
Mehr über den Kochbuch-Verlag

Es gibt ja so fröstelige Winterabende, die mit einem deftigen Eintopf vertrieben werden wollen. Dieser Pie ist perfekt dafür, wenn man einen typisch englischen Pie mit Erbsen, Möhren und brauner Sauce mag. Janina
ORIGINALREZEPT: Shepherd’s Pie
Für Fleisch: sehr fester Tofu oder Tempeh
Ergibt : 6 Portionen

In diesem herzhaften englischen Klassiker machen Tofu oder Tempeh das Fleisch überflüssig.

Zutaten für die braune Sauce
250 ml Gemüsebrühe
125 ml Sherry oder trockener Weißwein
2 EL (30 ml) Sojasauce
1 EL (16 g) milder Dijonsenf
2 Knoblauchzehen, geschält und gepresst
30 g Nährhefe
2 EL (16 g) Maisstärke

Zutaten für die Füllung
500 g sehr fester Tofu oder Tempeh, abgegossen und gepresst, in Würfel (ca. 1,5 cm) geschnitt...

Lust auf Weiterlesen? Jetzt Zeitpass kaufen!

Mit einem Zeitpass hast Du Zugriff auf alle Inhalte.

Valentinas-Kochbuch.de ist ein Online-Magazin für Homecooks und Kochbuch-Liebhaber:

  • Seit 2007 eine der beliebteste Food-Websites
  • Jede Woche Neues: Rezensionen, Rezepte, Interviews
  • Wunderbare Kochbücher: auf Herz und Nieren geprüft
  • 
Autoren-Originalrezepte: erprobt, saisonal, köstlich
  • Stöbern & inspirieren lassen: über 3.900-Seiten-Archiv
  • Sonntäglicher Newsletter
  • Praktische Merkliste
  • 
Keine Anzeigen und Advertorials

Join us!

Ab 2,50 € pro Monat – oder kostenlos 3 Tage Probelesen.

14-Tage-Geld-zurück-Garantie

Zeitpass auswählen

Zur Kochbuch-Rezension mit weiteren Rezepten:

Veröffentlicht im Juni 2012

Meistgelesen

Themen A-Z