Rezept aus Thug Kitchen: Seidige Paprikanudeln mit Zucchini & Basilikum

Rezept aus Thug Kitchen: Seidige Paprikanudeln mit Zucchini & Basilikum

Thug Kitchen – einfach | vegan | geiler Scheiß
Thug Kitchen LLC
Foto hier: Elisabeth von Pölnitz-Eisfeld
Christian Verlag (2016)
Mehr über den Verlag

Ratzfatz fertig, ein wenig knoblauchig (vielleicht beim nächsten Mal besser konfierten nehmen?), aber: lecker. Dabei hab ich’s sonst nicht so mit Paprika. Charlotte

ORIGINALREZEPT von Thug Kitchen LLC: Seidige Paprikanudeln mit Zucchini und Basilikum
Für 4 Portionen als Hauptgericht. Singles werden damit fast eine Woche lang satt.

Mal wieder ein Tofu-Rezept, keine Angst. Dieses Gericht schmeckt wunderbar mit dem Caesarsalat mit Mandeln, wenn du Wert auf mehrere Gänge legst.

Tipp
Ab sofort darfst du keine gegrillten Paprikas im Glas mehr kaufen. Du kannst sie nämlich ganz einfach selbst machen: Lege jede Schote in die Mitte des Brenners eines Gasherdes und dreh die Hitze auf stark. Wende die Schoten immer wieder, bis alle Seiten s...

Lust auf Weiterlesen?

Jetzt bei Valentinas Zeitpass-Leser*in werden.

Valentinas – Best of Cookbooks ist ein Online-Magazin für weltoffene und buchaffine Homecooks.

Mit einem Zeitpass:

  • hast Du vollen Zugriff auf alle Inhalte
  • erfährst Du alle Kochbuch-Neuigkeiten
  • bekommst Du werbefreien Lesegenuss

Ab 2,50 € pro Monat – oder 3 Tage gratis testen. Wir freuen uns auf Dich!

Zeitpass auswählen

Zur Kochbuch-Rezension mit weiteren Rezepten:

Veröffentlicht im August 2017

Meistgelesen

Themen A-Z