Rezept aus Street Food Homemade: Schweinebraten im Brötchen

Rezept aus Street Food Homemade: Schweinebraten im Brötchen

Street Food Homemade
Torsten Hülsmann &
Antonio Buntenkötter
Fotos Oliver Brachat
Hölker Verlag (2016)
Mehr über den Verlag

Einfaches Rezept für einen ordentlichen Braten, ohne viel Schnickschnack einfach ins Brötchen und oben drauf ein paar Schmorzwiebeln, fertig. Thomas

ORIGINALREZEPT von Torsten Hülsmann & Antonio Buntenkötter: Schweinebraten im Brötchen
Für 6-8 Portionen

Diese Burger machen süchtig. Wenn ihr mal etwas Abwechslung möchtet, dann toppt den Schweinebraten mit Röst- oder Schmorzwiebeln. Das schmeckt genauso lecker wie unsere Zwiebel-Pickles-Variante.

Zutaten
1,5-2 kg Nackenbraten vom Schwein, ohne Knochen
Salz und frisch gemahlener schwarzer Pfeffer
1-2 EL Butterschmalz
1 Zwiebel, geschält und gewürfelt
2 Möhren, geschält und gewürfelt
1 Stange Lauch, geschält und in Scheiben
1 Knoblauchzehe, geschält und halbiert
1 EL Tomatenmark
150 ml Rotwein
1-1,5 l Fleischbrühe (je nach Größe des Bräters)
1 TL Speisestärke

Außerdem
6-8 Brötchen
Zwiebel-Pickles zum Servieren...

Lust auf Weiterlesen?

Jetzt Zeitpass kaufen!

Mit einem Zeitpass hast Du Zugriff auf alle Inhalte von Valentinas-Kochbuch.de.

Über 3.500 Seiten Inspiration und wöchentlich Neues:

  • Erfahren, welche Kochbücher die besten sind – wir testen persönlich.
  • Originalrezepte namhafter Autoren entdecken – wir veröffentlichen nur erprobte und köstliche.
  • Valentinas-Kochbuch ist ein inhaberingeführtes Online-Magazin und frei von Werbung.

Ab 2,50 € pro Monat – oder kostenlos 3 Tage Probelesen.

14-Tage-Geld-zurück-Garantie

Zeitpass auswählen

Zur Kochbuch-Rezension mit weiteren Rezepten:

Veröffentlicht im Dezember 2016

Meistgelesen

Themen A-Z