Rezept aus „Sizilien“: Couscous auf Trapaneser Art

Rezept aus „Sizilien“: Couscous auf Trapaneser Art

Sizilien
Phaidon by Edel (2014)
Mehr über den Verlag

Das ist sozusagen die Paella-Variante Siziliens. Lecker. Lecker. Lecker. Vor allem die Mandeln in der Sauce sind super. Patricia

ORIGINALREZEPT aus „Sizilien“: Cuscusu alla Trapanese – Couscous auf Trapaneser Art
Für 6-8 Personen
Vorbereitungszeit: 2¾ Stunden + 2½ Stunden Ruhezeit
Kochzeit: 45 Minuten

Zutaten für den Couscous
1 kg Couscous
2–3 EL Olivenöl

Zutaten für den Fischfond
6 schwarze Pfefferkörner
1 Zwiebel, geschält
2 Lorbeerblätter
2 Stängel Petersilie
1 Prise Safranfäden
2 kg gemischter Fisch, z. B. Drachenkopf, Meeräsche, Dorade, Meeraal, küchenfertig
Salz

Zutaten für die Sauce
1 Zwiebel, in sehr feinen Scheiben
1 Knoblauchzehe, geschält
2 EL Olivenöl
800 g Tomaten, grob gehackt
50 g abgezogene Mande...

Lust auf Weiterlesen?

Jetzt bei Valentinas Zeitpass-Leser*in werden.

Valentinas – Best of Cookbooks ist ein Online-Magazin für weltoffene und buchaffine Homecooks.

Mit einem Zeitpass:

  • hast Du vollen Zugriff auf alle Inhalte
  • erfährst Du alle Kochbuch-Neuigkeiten
  • bekommst Du werbefreien Lesegenuss

Ab 2,50 € pro Monat – oder 3 Tage gratis testen. Wir freuen uns auf Dich!

Zeitpass auswählen

Zur Kochbuch-Rezension mit weiteren Rezepten:

Veröffentlicht im März 2015

Meistgelesen

Themen A-Z