Rezept aus Kombüsengold: Geröstete Ente mit Äpfeln

Rezept aus Kombüsengold: Geröstete Ente mit Äpfeln

Kombüsengold 

32 Rezepte und Herdgeschichten von See

Kai Schächtele, Fotos Thomas Duffé
Ankerherz Verlag (2013)
Mehr über den Verlag

Tipps von Sternekoch Michael Röhm zu dem Originalrezept: Die Ente hat mir von allen Rezepten aus dem Kochbuch „Kombüsengold“ am besten gefallen. Den Zimt habe ich um die Hälfte auf 1 TL reduziert Die Füllung mit Äpfeln, Zimt, Salbei und Nelke ist sehr gut. Man kann sie mitessen, wenn man will. Sie sorgt vor allem für das Aroma von innen. Die Garzeit ist mir etwas zu lang. 105 Minuten reichen völlig aus.

ORIGINALREZEPT aus dem Kochbuch Kombüsengold: Geröstete Ente mit Äpfeln
Für 4 Personen

Zutaten
1 Ente von ca. 2 kg
2 große Äpfel
1 kleine Zwiebel
2 TL Zimt, gemahlen
1 kleine Prise Nelke, gemahlen
10 gehackte Salbeiblätter
1 TL Meersalz
1 ¼ Tassen trockener Apfelcidre oder Apfelschnaps
1 großer Apfel zum Garnieren

Zuberei...

Lust auf Weiterlesen?

Jetzt bei Valentinas Zeitpass-Leser*in werden.

Valentinas – Best of Cookbooks ist ein Online-Magazin für weltoffene und buchaffine Homecooks.

Mit einem Zeitpass:

  • hast Du vollen Zugriff auf alle Inhalte
  • erfährst Du alle Kochbuch-Neuigkeiten
  • bekommst Du werbefreien Lesegenuss

Ab 2,50 € pro Monat – oder 3 Tage gratis testen. Wir freuen uns auf Dich!

Zeitpass auswählen

Zum Interview mit dem Autor des Rezepts

Veröffentlicht im Dezember 2013

Meistgelesen

Themen A-Z