Rezept aus Forever Yang: Streifenkartoffeln

Rezept aus Forever Yang: Streifenkartoffeln

Forever Yang – Ein Roadtrip durch die chinesische Küche von Peking bis Hongkong
Caroline Franke & Daniel Schieferdecker
Fotos: Meike Bergmann (Food), Daniel Schieferdecker
Neuer Umschau Buchverlag (2017)
Mehr über den Verlag

Die Kunst liegt bei diesem Gericht darin, den Garprozess zu stoppen, bevor die Kartoffeln zu matschig werden. Die Autoren haben recht: Das ist gar nicht so schwer. Schärfe und Säure fanden wir perfekt austariert. Unbedingt ausprobieren! Sabine

ORIGINALREZEPT von Caroline Franke & Daniel Schieferdecker: Streifenkartoffeln - Tu Dou Si
Für 2 Personen
Zubereitungszeit: ca. 40 Minuten

Was wir Deutschen gerne zerquetschen (Kartoffeln, Möhren, Pastinaken und Erbsen), schneiden die Chinesen mit einer beeindruckenden und sehr lässigen Perfektion zu Streifen. Zu Beginn der Arbeit an diesem Kochbuch haben wir sämtliche Streifen und Raspel in den Rezepten noch per Hand geschnitten (und nicht selten darüber geschimpft, wenn wir solch ein Ger...

Lust auf Weiterlesen? Jetzt Zeitpass-Leser werden.

Das Magazin für weltoffene und buchaffine Homecooks.

Wir berichten über neue Kochbücher, empfehlen köstliche Rezepte und sprechen mit Autoren. Mit Valentinas wird die tägliche Routine inspirierter, vielseitiger und spannender.

  • Täglich Neues
  • Über 4.100-Seiten-Archiv
  • Lunchrezept- und Sonntags-Newsletter
  • Digitale Merkliste
  • Keine Anzeigen und Advertorials. Leserfinanziert.

Mit einem Zeitpass hast Du Zugriff auf alle Inhalte. Ab 2,50 € pro Monat – oder kostenlos 3 Tage Probelesen.

14-Tage-Geld-zurück-Garantie

Zeitpass auswählen

Zur Kochbuch-Rezension mit weiteren Rezepten:

Veröffentlicht im Juni 2018

Meistgelesen

Themen A-Z