Rezept aus Eataly: Garganelli mit Salsiccia & Zucchini

Rezept aus Eataly: Garganelli mit Salsiccia & Zucchini

Eataly – Moderne italienische Küche
Oscar Farinetti
Fotos: Food Editore / Piermichele Borraccia
Foto hier: Elisabeth von Pölnitz-Eisfeld
Phaidon by Edel (2017)
Mehr über den Verlag

Psst! Wir haben es gewagt, das Gericht mit Penne, nicht mit Garganelli zu machen. Dass hier die Sauce fehlt, machte mich erst stutzig. Das Resultat bekam aber direkt 100 Punkte. Ein köstlicher Pastagang, den die Salsiccia trägt. Maria

ORIGINALREZEPT aus Eataly: Garganelli mit Salsiccia und Zucchini
Für 4 Personen
Vorbereitungszeit: 20 Minuten
Garzeit: 20 Minuten
Weinempfehlung: Cirò Rosé

Tipp
Markanter schmeckt das Gericht, wenn Sie statt Zucchini Artischocken verwenden. Von den Artischocken die harten Außenblätter und die Blattspitzen abschneiden und das faserige Heu im Innern entfernen. Die Artischocken in Stücke schneiden und zum Wurstbrät geben. Ersetzen Sie in diesem Fall die rote Zwiebel durch 2 Frühlingszwiebeln, die gesch...

Lust auf Weiterlesen?

Jetzt bei Valentinas Zeitpass-Leser*in werden.

Valentinas – Best of Cookbooks ist ein Online-Magazin für weltoffene und buchaffine Homecooks.

Mit einem Zeitpass:

  • hast Du vollen Zugriff auf alle Inhalte
  • erfährst Du alle Kochbuch-Neuigkeiten
  • bekommst Du werbefreien Lesegenuss

Ab 2,50 € pro Monat – oder 3 Tage gratis testen. Wir freuen uns auf Dich!

Zeitpass auswählen

Zur Kochbuch-Rezension mit weiteren Rezepten:

Veröffentlicht im Mai 2018

Meistgelesen

Themen A-Z