Rezept aus Dr. Oetker Zupfbrote: Zucchini-Bier-Zupfrosen

Rezept aus Dr. Oetker Zupfbrote: Zucchini-Bier-Zupfrosen

Dr. Oetker Zupfbrote
Fotos Fotostudio Diercks
& Walter Cimbal
Zabert Sandmann Verlag (2017)
Mehr über den Verlag

Nicht ganz unaufwendig, bis alle Zucchinistreifen goldgelb gebraten und die Teigrollen gefüllt sind! Bei mir war der Teig zu weich geraten und hat deutlich mehr Mehl gebraucht. Ansonsten super lecker, und hübsch sehen sie auch aus! Simone

ORIGINALREZEPT aus Dr. Oetker Zupfbrote: Zucchini-Bier-Zupfrosen
Für 10 Stück
Zubereitungszeit: 60 Minuten, ohne Abkühlzeit
Ruhe-/Teiggehzeit: etwa 4 Stunden und 30 Minuten
Backzeit: etwa 25 Minuten

Tipp
Die Zupfrosen mit Knoblauchjoghurt oder kalter Tomatensauce servieren.

Zutaten für den Teig
¼ Würfel frische Hefe
375 ml helles Pilsener Bier
1 Prise Zucker
400 g Weizenmehl (Type 550) (s. Anm. oben)
150 g Weizenmehl (Type 405) (s. Anm. oben)
3 EL Rapsöl
1½ gestr. TL Salz
2 EL Weizen...

Lust auf Weiterlesen? Jetzt Zeitpass kaufen!

Mit einem Zeitpass hast Du Zugriff auf alle Inhalte.

Valentinas-Kochbuch.de ist ein Online-Magazin für Homecooks und Kochbuch-Liebhaber:

  • Seit 2007 eine der beliebteste Food-Websites
  • Jede Woche Neues: Rezensionen, Rezepte, Interviews
  • Wunderbare Kochbücher: auf Herz und Nieren geprüft
  • 
Autoren-Originalrezepte: erprobt, saisonal, köstlich
  • Stöbern & inspirieren lassen: über 3.900-Seiten-Archiv
  • Sonntäglicher Newsletter
  • Praktische Merkliste
  • 
Keine Anzeigen und Advertorials

Join us!

Ab 2,50 € pro Monat – oder kostenlos 3 Tage Probelesen.

14-Tage-Geld-zurück-Garantie

Zeitpass auswählen

Zur Kochbuch-Rezension mit weiteren Rezepten:

Veröffentlicht im Juli 2018

Meistgelesen

Themen A-Z