Rezept von Camille Antoine: Arme Ritter mit Pflaumenkompott & Mascarponeschaum

Rezept von Camille Antoine: Arme Ritter mit Pflaumenkompott & Mascarponeschaum

Bis zum letzten Krümel
– nachhaltig lecker
Camille Antoine, Fotos Nathalie Carnet
Thobecke Verlag (2013)
Mehr über den Kochbuch-Verlag

Die Armen Ritter mit Pflaumenkompott nach einem Reste-Rezept von Camille Antoine sind schlicht, aber ergreifend gut. Das Gericht lässt sich, wenn man über Pflaumenkompott aus dem Vorrat verfügt und Mascarpone da hat, in einer Viertelstunde aus dem Ärmel schütteln. Ein herrliches Trostessen! Patricia | Mehr Rezepte für Reste

ORIGINALREZEPT von Camille Antoine: Arme Ritter mit Pflaumenkompott und Mascarponeschaum
Für 4 Personen
Vorbereitung: 10 Min.
Zubereitung: 25 Min.

Zutaten
2 Eier
200 ml + 1 EL Milch
80 g Rohrzucker (30 g + 30 g + 20 g)
1 Päckchen Vanillezucker
4 große Schieben von altbackenem Hefebrot oder Graubrot
400 g Pflaumen oder Zwetschgen
60 g Butter (30 g + 30 g)
1 EL Pflanzenöl
4 EL Mascarpone
1 EL Puderzuck...

Lust auf Weiterlesen? Jetzt Zeitpass-Leser werden.

Das Magazin für weltoffene und buchaffine Homecooks.

Wir berichten über neue Kochbücher, empfehlen köstliche Rezepte und sprechen mit Autoren. Mit Valentinas wird die tägliche Routine inspirierter, vielseitiger und spannender.

  • Täglich Neues
  • Über 4.100-Seiten-Archiv
  • Lunchrezept- und Sonntags-Newsletter
  • Digitale Merkliste
  • Keine Anzeigen und Advertorials. Leserfinanziert.

Mit einem Zeitpass hast Du Zugriff auf alle Inhalte. Ab 2,50 € pro Monat – oder kostenlos 3 Tage Probelesen.

14-Tage-Geld-zurück-Garantie

Zeitpass auswählen

Zur Kochbuch-Rezension mit weiteren Rezepten:

Veröffentlicht im Januar 2014

Meistgelesen

Themen A-Z