Ostern 2012: Geschenke für Foodies

Ostern 2012: Geschenke für Foodies

 

GeschenkeZwiebel, Safran, Fingerhut: 50 Pflanzen, die unsere Welt verändert haben von Bill Laws
Von botanischer Kulturgeschichte kann ich nicht genug kriegen. Dieses Buch ist ein echtes Prachtexemplar seines Genres. 50 Pflanzen werden vorgestellt mit ihrem Einfluss auf Wirtschaft, Politik und Medizin. Sehr spannend zu lesen (auf akademische Langatmigkeit hat der Autor verzichtet) und wunderschön anzusehen. (Gerstenberg Verlag, 2012)
Bei Amazon bestellen: Zwiebel, Safran, Fingerhut

GeschenkeDer Selbstversorger-Küchengarten von Dr. Annette Hempel
Die Sehnsucht beim Kochen ist schnell da: Es würde alles noch besser schmecken, wenn es das eigene Gemüse und Obst wäre, das da gerade in den Kochtopf wandert. Also muss ein Garten her. Anette Hempel zeigt, wie es geht: einen Küchengarten anzulegen und den Pflanzen zu geben, was sie brauchen. Sie nimmt ihre Leser von Monat zu Monat an die Hand und beschreibt ausführlich, was warum zu tun ist. Den grünen Daumen kann man sich hier ein wenig anlesen. Ein Glück. (Christian Verlag, 2012)
Bei Amazon bestellen: Der Selbstversorger-Küchengarten

GeschenkeCampingküche: Fantasievoll kochen auf kleinem Raum von Claudia Seifert
Es gibt drei Gründe, die manchmal für Camping sprechen: die Kinder sind begeistert, man lebt mit dem Rhythmus der Natur und ist komplett den Haushalt los. Nur das Essen leidet. Vor allem in Ländern, in denen gute Restaurants keine Selbstverständlichkeit sind. Für den kleinen Leidensdruck gibt es jetzt ein Kochbuch. Sehr inspirierend, manchmal praktisch herausfordernd; ein guter sortierter Supermarkt sollte in der Nähe sein. (AT-Verlag, 2012)
Bei Amazon bestellen: Campingküche: Fantasievoll kochen auf kleinem Raum

GeschenkeJane Austen bittet zum Tee von Kim Wilson
Welche weibliche Seele liebt nicht Jane Austen? Eine minimale romantische Veranlagung reicht meist, prompt kullern die Tränen. Für alle, die nicht genug von Austen kriegen können, ist diese Buch das richtige Geschenk. Kim Wilson hat Austens hinreißenden Heldinnen, kauzige Sonderlinge und gefallsüchtige Plappertaschen noch einmal beim Teetrinken zugehört. Das Büchlein ist dabei auch eine Kulturgeschichte über die britische Teatime. (Gerstenberg Verlag, 2012)
Bei Amazon bestellen: Jane Austen bittet zum Tee

GeschenkeLieblingssachen häkeln von Nicki Trench
Ich bin begeistert, dass das Häkeln ein Revival erlebt und dabei jegliches Biederes zurücklässt. Ein Beweis dafür ist dieses Buch. Es wartet mit wunderbaren Ideen für Kleiderschrank und Wohnung auf. Dabei sind auch einige Anleitungen mit kulinarischen Bezug wie Eier- und Teewärmer. Verguckt hab ich mich in die einmalige Rosenbouquet-Teehaube auf dem Titelbild. Wenn sie mir nur jemand häkeln würde … Hallo, hört Ihr mich. 🙂 (Christian Verlag, 2012)
Bei Amazon bestellen: Lieblingssachen häkeln

GeschenkeKüchen – das Wichtigste: Planen, einrichten & wohnen von Terence Conran
In der Küche zwickt und zwängt es? Die Wände wollen einen neuen Anstrich? Am besten die Gelegenheit beim Schopf ergreifen und loslegen. Terence Conrans Büchlein ist dafür ein kurzweiliger Ersteinstieg für diejenigen, die sich der Küchengestaltung noch nie gewidmet haben. Mir gefiel, dass es so klar ausspricht, was warum sinnvoll ist. Das Thema Design steht dabei im Vordergrund (versteht sich von selber bei Terence Conran). (DVA, 2011)
Bei Amazon bestellen: Küchen – das Wichtigste: Planen, einrichten & wohnen

Veröffentlicht im März 2012

Schreib' uns!

Meistgelesen

Themen A-Z