Neuerscheinung: Lutz Geißlers Almbackbuch

Neuerscheinung: Lutz Geißlers Almbackbuch

Lutz Geißlers Almbackbuch
Ulmer Verlag (2020)
Mehr über den Verlag

PRESSETEXT | Eine Alm. Traumhafte Natur. Faszinierende Ausblicke. Dazu duftendes, ganz besonderes Brot. Der Gipfel des Genusses. Brotbacken entschleunigt und macht kreativ. Aber was passiert, wenn sich Brotbegeisterte an einem besonderen Ort treffen, um ihre Liebe zum Brot zu teilen?

Valentinas erster Blick

Der Brot-Experte und ausgebildete Geologe bringt in diesem Buch erstmals seine zwei Leidenschaften zusammen. Es erwartet uns eine Fundgrube an Rezept-Raritäten!

Verlagsleseprobe

Blog von Lutz Geißler

Sie erschaffen neue Rezepte – und neue Lebensgeschichten. Lutz Geißler beschreibt die eindrucksvolle Landschaft der Hohen Tauern und die jahrhundertealte Geschichte der Kalchkendlalm. Er kombiniert über 120 der besten Rezepte aus seinen Almbackkursen mit Geschichten darüber, wie gutes Brot Lebensläufe verändert und neue Ideen geboren hat. Ein Buch zum Backen, Träumen, Freuen und Genießen.

Die besten Brotrezepte und -geschichten von der Kalchkendlalm.

Veröffentlicht im Oktober 2020

2 Kommentare

  1. Claudia

    Ich habe bereits ein Backbuch von Lutz Geißler und habe dieses nach den guten Erfahrungen bestellt. Das Buch ist eine Enttäuschung, da für normale „Hausbäcker“ kaum geeignet. Alle Rezepte sind mit mehreren Vor- und Gär-Teigen, und so aufwändig, dass es nur für absolute Backprofis zu meistern ist.
    Tolle Geschichten und Abbildungen, aber für Hobbybäcker aus meiner Sicht eher ungeeignet.

    • Katharina

      Liebe Claudia, dank dir herzlichst für den wertvollen Hinweis. Dann sind wir vorgewarnt für die Rezension. Liebe Grüße, Katharina

Schreib' uns!

Meistgelesen

Themen A-Z