Herzlich willkommen!

Valentinas ist das Online-Magazin für weltoffene und buchaffine Homecooks.

Wir berichten über Kochbücher, empfehlen Rezepte und sprechen mit Autor*innen.

Viel Freude!
Katharina Höhnk

Neuerscheinung: Kochen was bleibt

Kochen was bleibt
Nina Hemmen
Fotos: Mario Güldenhaupt
Selbstverlag

Pressetext | Ein Kochbuch nur mit Lieblingsrezepten. In Münster aufgewachsen, eine eigene Kochschule in Wandlitz, eine Kochausbildung in Irland und nun der Lebensmittelpunkt in Berlin, und jeder dieser Lebensabschnitte ist mit Rezepten verbunden. Diese Kochbiographie führt von einfachen traditionellen Rezepten für jeden Tag über Gästemenüs zu festlichen und etwas aufwendigeren Gerichten bis hin zur kreativen Alltagsküche.

Valentinas erster Blick:

Der in Berlin-Neukölln lebenden Autorin Nina Hemmen ist ein Prachtstück gelungen: Ihr 375-Seiten-Kochbuch, im Selbstverlag herausgegeben, nimmt sofort für sich ein. Wunderschön, stilvoll und wertig. Ihre Rezepte präsentieren sich als herrliche Best-of-Auswahl. Womit nur beginnen? Mit den Münsterländer Hefepfannkuchen Struwen, dem Grün-schwarzen-Bohnensalat oder Champignon-Risoni-Salat?

Zur Leseprobe

 

Die Autorin über ihre Kochbuch: Ich koche seit meiner Jugend und wurde dabei vor allem von meiner Mutter inspiriert, die eine großartige Köchin war. Später wurde aus der Leidenschaft eine Profession mit Kochausbildung in Irland und eigener Kochschule.

Dieses Kochbuch ist eine Zeitreise durch mein kulinarisches Leben und versammelt alle Gerichte, die bei unserer Familie und meinen Gästen den größten Erfolg hatten. Die Idee zu dem Buch hatte mein Sohn Laurenz. Er wünschte sich Rezepte, die er an seinem ersten eigenen Herd einfach nachkochen kann und die trotzdem so gut schmecken wie bei Mama zu Hause. Eine Herausforderung, die ich gerne angenommen habe.

Mein Kochbuch ist daher so geschrieben, dass auch Kochanfänger schnelle Erfolge haben werden. Und für alle Genießer mit Kochexpertise finden sich viele Inspirationen, um Altbekanntes neu zu erschmecken.

 

Veröffentlicht im Februar 2021

6 Kommentare

  1. Britta

    Was für ein tolles Buch! Selten hat mich ein Buch gleich beim ersten Durchblättern beeindruckt. Danke für diesen Tipp. 👍🏻🙂

  2. Tanja

    Hallo Manon, ich habe das Buch gerade direkt bei der Autorin bestellt „ https://www.ninahemmen.de/“ – einfach Nina Hemmen googeln.

  3. Manon

    Leider ist das Buch bei amazon nicht mehr erhältlich…und dabei würde ich es soooo gerne meiner Sammlung hinzufügen…- hinzu kommt dass das Buch bei ninahemmen de nicht nach Luxemburg verschickt werden kann…:(((
    Hat jemand einen Tipp für mich????
    Vielen Dank!:)

    • Katharina

      Ja, genau, am besten direkt bei der Autorin. Die Leseprobe oben anklicken und dann bist schon auf der Seite. Herzlichst Katharina

      • Manon

        Auf der Autorinnenseite wird nicht nach Luxemburg verschickt… ich schreib ihr mal eine Emailanfrage. Danke!

Schreib' uns!

Meistgelesen

Themen A-Z

a b c d e f g h i j k l m n o p q r s t u v w x y z 0-9