Herzlich willkommen!

Valentinas ist das Online-Magazin für weltoffene und buchaffine Homecooks.

Wir berichten über Kochbücher, empfehlen Rezepte und sprechen mit Autor*innen.

Viel Freude!
Katharina Höhnk

Neuerscheinung: Harumis leichte japanische Küche

Harumis leichte japanische Küche
Japans berühmteste Kochbuch-Autorin
Harumi Kurihara
Dorling Kindersley (2020)
Mehr über den Kochbuch-Verlag

Pressetext | Exotische Geschmackskombinationen & herrliche Aromen – holen Sie sich mit diesem Kochbuch die japanische Esskultur in Ihre heimische Küche! Japans berühmteste Köchin Harumi Kurihara serviert Ihnen über 60 authentische japanische Rezepte. Mit leicht erhältlichen Zutaten erleben Sie den wahren Geschmack Japans: vom einfachen Grundlagenrezept, wie dem perfekten japanischen Reis, bis zur selbst gemachten Inside-Out-Roll. Dazu gibt es persönliche Geschichten rund um Japan.

Valentinas erster Blick

Die japanische Küche für Zuhause ist es wert, entdeckt zu werden, denn sie überrascht: Mit einer Handvoll Zutaten wie Sojasauce, Mirin, Reisessig, Miso und Sesamöl ist sie schnell und einfach in der Zubereitung sowie voller Geschmack. Autorin der Neuerscheinung dazu ist Harumi Kurihara. Die Japanerin ist Expertin und Routinierin für dieses Thema. Ihre inzwischen vergriffenen Kochbücher, die Anfang der 2000er erschienen, stellten hierzulande erstmals das japanische Homecooking vor und korrigierten den entstandenen Eindruck, dass Sushi eine zentrale Rolle in Nippon spielt. In ihrer neuen Rezeptsammlung präsentiert sie auch zeitgenössische Rezepte wie zum Beispiel Tofu-Lasagne, die dokumentieren, wie schnell Einflüsse in die japanische Küche integriert werden. Valentinas Empfehlung daraus zum Nachkochen: in nanbanzu eingelegter frittierter Lachs. Diese Sauce ist herrlich!

Leseprobe

Einfach japanisch kochen:
• 60 authentische Rezepte: von Hähnchen in Chilisauce über Lachs-Garnelen-Bällchen bis zu Gyoza und Onigiri – köstliche japanische Gerichte bringen das typische und authentische Aroma in Ihr Zuhause. Die Rezepte sind allesamt einfach zuzubereiten und die Zutaten in jedem gut sortierten Supermarkt oder Asiamarkt erhältlich.
• Einfache Anleitungen bringen in Text und Bild Schritt für Schritt die eigene Dashi-Brühe oder den perfekten japanischen Reis auf den Tisch. Ob Grundrezepte oder Klassiker – so gelingen Fleisch, Fisch, Gemüse, Reis, Nudeln oder Desserts garantiert.
• Japanische Kultur erleben: Spannende Themenseiten mit persönlichen Geschichten der Autorin zu Bento, Kirschblüten und Co. lassen Sie in die faszinierende Geschichte und Kultur Japans eintauchen.
• Wunderschönes Layout: Die japantypische reduzierte und schlichte Aufmachung des Kochbuchs mit Lesebändchen sowie die japanischen Schriftzeichen schaffen die perfekte Atmosphäre, um sich direkt nach Japan zu wünschen.

Das Land der aufgehenden Sonne in Ihrer heimischen Küche – tauchen Sie mit diesem japanischen Kochbuch in die einzigartige Aromenvielfalt des Landes ein!

Veröffentlicht im Januar 2021

Schreib' uns!

Meistgelesen

Themen A-Z

a b c d e f g h i j k l m n o p q r s t u v w x y z 0-9