Rezept von Marlein Overakker: Nudelsalat mit gegrillten Paprikas

Rezept von Marlein Overakker: Nudelsalat mit gegrillten Paprikas

Meine Gartenküche von Marlein Overakker
Fotos Anna de Leeuw, Hölker Verlag (2009)
Mehr über den Kochbuch-Verlag

Als Rezensentin Christiane den Salat das erste Mal kostete, dachte sie spontan: „So schmeckt der Sommer“. Die gegrillten Paprikas werden in Streifen geschnitten, mit einer Vinaigrette angemacht und zu der Pasta gegeben. Die Kochbuchautorin gab dem Rezept den gewissen Kick, indem sie den Paprika-Saft, der beim Schälen anfällt, dazu gibt. So balanciert sie das Öl der Vinaigrette harmonisch zugunsten der Fruchtigkeit aus. Katharina

ORIGINALREZEPT: Nudelsalat mit gegrillten Paprikas
Für vier Personen

Zutaten für den Salat
500 g Nudeln (für dieses Rezept wurden Pappardelle, die sehr breiten Bandnudeln, verwendet)
Salz
2 große oder 3 kleine rote Paprikaschoten
2 große oder 3 kleine gelbe Paprikaschoten
1 EL Kapern
2 EL Basilikumblätt...

Lust auf Weiterlesen? Jetzt Zeitpass-Leser werden.

Das Magazin für weltoffene und buchaffine Homecooks.

Wir berichten über neue Kochbücher, empfehlen köstliche Rezepte und sprechen mit Autoren. Mit Valentinas wird die tägliche Routine inspirierter, vielseitiger und spannender.

  • Täglich Neues
  • Über 4.100-Seiten-Archiv
  • Lunchrezept- und Sonntags-Newsletter
  • Digitale Merkliste
  • Keine Anzeigen und Advertorials. Leserfinanziert.

Mit einem Zeitpass hast Du Zugriff auf alle Inhalte. Ab 2,50 € pro Monat – oder kostenlos 3 Tage Probelesen.

14-Tage-Geld-zurück-Garantie

Zeitpass auswählen

Zur Kochbuch-Rezension mit weiteren Rezepten:

Veröffentlicht im Juli 2009

Meistgelesen

Themen A-Z