Kochuch von Claudia Roden: Spanien – Das Kochbuch

Kochuch von Claudia Roden: Spanien – Das Kochbuch ★★★★☆

Spanien. Das Kochbuch
Claudia Roden, Fotos Jason Lowe, Christian Verlag (2012)
Mehr über den Kochbuch-Verlag

Katharina Höhnk

Von

Vier Sterne: Ein Kochbuch, das zufrieden macht.

Besonders für Homecooks, die authentische Rezepte lieben und historisch interessiert sind.

Spanien – Das Kochbuch ist ein Opus. Das ist seine Stärke und seine kleine Schwäche. Die kulinarische Kulturgeschichte Spaniens, die hier nachzulesen ist, ist einzigartig. Claudia Roden hat sich einmal mehr um ihren Ruf verdient gemacht. Die Sammlung der traditionellen Rezepte ist umfangreich. 510 Seiten wollen entdeckt werden. Nur eine Zutat fehlt für mich im Kochtopf: die Gegenwart.

Claudia Roden ist eine Autorin, für die Rezepte wie Spuren im Sand sind. Eine Spur in die Vergangenheit, zu der Geschichte einer Region. Sie will Gerichten nicht ein modernes Antlitz geben, sondern davon erzählen, warum ein Gericht so und nicht anderes zubereitet wird. Ihr Interesse gilt der Vergangenheit. Hier nahm ihre kulinarische Passion auch ihren Anfang.

Claudia Roden wuchs in Kairo auf. Sie studierte ...

Lust auf Weiterlesen?

Jetzt Zeitpass kaufen!

Mit einem Zeitpass hast Du Zugriff auf alle Inhalte.

Dich erwarten 3700 Seiten über Kochbücher und ihre Rezepte:

  • Wöchentlich Neues für Homecooks für zuhause und unterwegs
  • Unabhängige Rezensionen auf Basis nachgekochter Rezepte
  • Tipps zu den aufregendsten Neuerscheinungen der Saison
  • Spannende Interviews mit Kochbuch-Autoren
  • Köstliche und erprobte Kochbuch-Rezepte im Original
  • Sonntäglicher Newsletter mit Rezeptideen für die Woche
  • Frei von Anzeigen und Advertorials

Valentinas-Kochbuch.de ist seit 2007 DIE unabhängige Website für Kochbuch-Liebhaber. Probiere sie aus.

Ab 2,50 € pro Monat – oder kostenlos 3 Tage Probelesen.

14-Tage-Geld-zurück-Garantie

Zeitpass auswählen

Nachgekochte Rezepte

Veröffentlicht im Oktober 2011

Meistgelesen

Themen A-Z