Kochbuch von Sarah Wiener: Kochen kann jeder mit Sarah Wiener

Kochbuch von Sarah Wiener: Kochen kann jeder mit Sarah Wiener ★★★★☆

Kochen kann jeder mit Sarah Wiener
Sarah Wiener, Fotografie Brigitte Sporrer
Gräfe und Unzer Verlag (2013)
Mehr über den Verlag

Theresa Kellner

Von

Vier Sterne: Ein Kochbuch, das zufrieden macht.

Es ist alles da – von Nockerln, Erdäpfelsalat und faschierten Laiberln über Paradeiser-Omelett bis hin zu Schlutzkrapfen mit Spinat. Typisch österreichische Klassiker dürfen schließlich im neuen Kochbuch von Sarah Wiener auch nicht fehlen, aber „Kochen kann jeder“ bietet viel mehr als das.

Sarah Wiener ist ein Phänomen. Kurz vor dem Abitur hat sie die Schule abgebrochen, ist durch Europa getingelt und hat sich mit Gelegenheitsjobs über Wasser gehalten. Mit Anfang 20 landete sie mit ihrem Sohn in Berlin und lebte von Sozialhilfe, bevor sie im Restaurant “Exil” ihres Vaters die Leidenschaft fürs Kochen entdeckte. Oder vielmehr entdeckt wurde – von Tilda Swinton, die sich in den von Sarah gebackenen Kuchen verliebte und sie vom Fleck weg als Caterin für eine Filmproduktion engagierte – so die Legende.

Heute ist Sarah Wiener eine Starköchin im deutschsprachigen Raum. Ihr Catering kann ...

Lust auf Weiterlesen?

Jetzt Zeitpass kaufen!

Mit einem Zeitpass hast Du Zugriff auf alle Inhalte von Valentinas-Kochbuch.de.

Über 3.500 Seiten Inspiration und wöchentlich Neues:

  • Erfahren, welche Kochbücher die besten sind – wir testen persönlich.
  • Originalrezepte namhafter Autoren entdecken – wir veröffentlichen nur erprobte und köstliche.
  • Valentinas-Kochbuch ist ein inhaberingeführtes Online-Magazin und frei von Werbung.

Ab 2,50 € pro Monat – oder kostenlos 3 Tage Probelesen.

14-Tage-Geld-zurück-Garantie

Zeitpass auswählen

Nachgekochte Rezepte

Veröffentlicht im April 2014

Meistgelesen

Themen A-Z