Kochbuch von Reiko Hashimoto: Die leichte japanische Küche

Kochbuch von Reiko Hashimoto: Die leichte japanische Küche ★★★☆☆

Die leichte japanische Küche
Reiko Hashimoto
Fotos: Jodi Hinds
Knesebeck Verlag (2018)

Katja Böttger

Von

Drei Sterne: Hat Stärken, aber überzeugt nicht ganz.

Die japanische Küche gilt als feiner Gaumenschmaus mit äußerst angenehmen Nebenwirkungen: Im Vergleich mit anderen Industrienationen gibt es in Japan kaum Menschen, die an Fettleibigkeit leiden, die Bevölkerung hat eine der höchsten Lebenserwartungen, es gibt auffällig viele über Hundertjährige und überhaupt viele Menschen, die im hohen Alter aktiv und gesund sind. Da kann man doch gleich mal zwei bis drei Fliegen mit einer Klappe erledigen – oder?

Japanische Küche als Basis für ein maßvolles Körpergewicht und ein langes, gesundes Leben ist auch der Rahmen, in den Reiko Hashimoto ihre „leichte japanische Küche“ einbettet. Geboren in Kyōto, lebt sie heute in Großbritannien und betreibt dort ihre Kochschule „Hashi Cooking“. „Cook Japan, Stay Slim, Live Longer“ – so der Originaltitel – ist ihr zweites Kochbuch.

Spontane Begeisterung will sich beim ersten Blättern nicht so recht ein...

Lust auf Weiterlesen?

Jetzt Zeitpass kaufen!

Mit einem Zeitpass hast Du Zugriff auf alle Inhalte von Valentinas-Kochbuch.de.

Über 3.500 Seiten Inspiration und wöchentlich Neues:

  • Erfahren, welche Kochbücher die besten sind – wir testen persönlich.
  • Originalrezepte namhafter Autoren entdecken – wir veröffentlichen nur erprobte und köstliche.
  • Valentinas-Kochbuch ist ein inhaberingeführtes Online-Magazin und frei von Werbung.

Ab 2,50 € pro Monat – oder kostenlos 3 Tage Probelesen.

14-Tage-Geld-zurück-Garantie

Zeitpass auswählen

Nachgekochte Rezepte

Veröffentlicht im Juli 2018

Meistgelesen

Themen A-Z