Kochbuch von Katy Sparks: Sparks in the Kitchen

Kochbuch von Katy Sparks: Sparks in the Kitchen ★★★★☆

Sparks in the kitchen
Von Katy Sparks, Alfred A. Knopf (2005)

Katharina Höhnk

Von

Vier Sterne: Ein Kochbuch, das zufrieden macht.

Sparks in the Kitchen entdeckte ich anlässlich eines Interviews zwischen der legendären US-Kochbuch-Lektorin Judith Jones und dem Koch-Dozent-Autor-Blogger Michael Ruhlmann. Ms Jones beschrieb darin die Vermarktungs-Hindernisse für Kochbücher, die nicht aus der Feder eines Celebrity stammen. Der Erfolg wäre nicht absehbar, auch wenn die Publikation rundum gelungen sei. Als Beispiel nannte sie das Kochbuch von Katy Sparks. Natürlich habe ich es mir gleich bestellt und wollte wissen, wer die begabte Non-Celebrity-Autorin ist und ob das Kochbuch so gut ist.

Die US-Amerikanerin Katy Sparks hat eine herzliche Verbindung zu Deutschland. Sie verbrachte als Kind einige Jahre in Mainz, da ihr Vater als Deutsch-Dozent einen Lehrauftrag an der Uni erhalten hatte. Ms Sparks schwärmt in ihrem Kochbuch von der elterlichen Wohnung mit dem Blick auf den schönen Dom. Ihr Mutter liebte das Lebensmittel...

Lust auf Weiterlesen?

Jetzt Zeitpass kaufen!

Mit einem Zeitpass hast Du Zugriff auf alle Inhalte.

Dich erwarten 3700 Seiten über Kochbücher und ihre Rezepte:

  • Wöchentlich Neues für Homecooks für zuhause und unterwegs
  • Unabhängige Rezensionen auf Basis nachgekochter Rezepte
  • Tipps zu den aufregendsten Neuerscheinungen der Saison
  • Spannende Interviews mit Kochbuch-Autoren
  • Köstliche und erprobte Kochbuch-Rezepte im Original
  • Sonntäglicher Newsletter mit Rezeptideen für die Woche
  • Frei von Anzeigen und Advertorials

Valentinas-Kochbuch.de ist seit 2007 DIE unabhängige Website für Kochbuch-Liebhaber. Probiere sie aus.

Ab 2,50 € pro Monat – oder kostenlos 3 Tage Probelesen.

14-Tage-Geld-zurück-Garantie

Zeitpass auswählen

Nachgekochte Rezepte

Veröffentlicht im Juni 2008

Meistgelesen

Themen A-Z