Kochbuch von Jenny Linford: Tomate

Kochbuch von Jenny Linford: Tomate ★★★★☆

Tomate. Kochen – Braten – Einmachen
Jenny Linford
Fotos Ryland Peters & Small
Thorbecke Verlag (2016)
Mehr über den Verlag

Ulrike Thyll

Von

Vier Sterne: Ein Kochbuch, das zufrieden macht.

Das österreichische Wort „Paradeiser“ trifft es für mich am besten: die Tomate ist DAS paradiesische Sommergemüse schlechthin und verspricht mit ihrer Prallheit und ihrer roten Farbe Genuss pur.

Die Tomate ist außerdem vielseitig genug, um Stoff für ganze Kochbücher zu liefern und wer eine Tomatenschwemme im Garten hat, wird froh sein über reichlich Rezepte an einem Ort versammelt. Tomatenkochbücher gibt es auf dem Markt allerdings schon einige.

Der schnelle Wohlfühleffekt

Das Tomatenbuch von Jenny Linford, einer bekannten britischen Food-Journalistin und Autorin zahlreicher Kochbücher, ist ein Alltagskochbuch im besten Sinne. Die 75 Rezepte aus den Bereichen „Kleine Happen“, „Suppen und Salate“, „Geflügel, Fleisch und Fisch“, „Gemüsegerichte“, „Reis- und Nudelgerichte“, „Brote und Gebäck“, sowie „Saucen, Salsas und Eingemachtes“ benötigen nicht mehr als zehn Zutaten pro Ger...

Lust auf Weiterlesen?

Jetzt Zeitpass kaufen!

Mit einem Zeitpass hast Du Zugriff auf alle Inhalte.

Dich erwarten 3700 Seiten über Kochbücher und ihre Rezepte:

  • Wöchentlich Neues für Homecooks für zuhause und unterwegs
  • Unabhängige Rezensionen auf Basis nachgekochter Rezepte
  • Tipps zu den aufregendsten Neuerscheinungen der Saison
  • Spannende Interviews mit Kochbuch-Autoren
  • Köstliche und erprobte Kochbuch-Rezepte im Original
  • Sonntäglicher Newsletter mit Rezeptideen für die Woche
  • Frei von Anzeigen und Advertorials

Valentinas-Kochbuch.de ist seit 2007 DIE unabhängige Website für Kochbuch-Liebhaber. Probiere sie aus.

Ab 2,50 € pro Monat – oder kostenlos 3 Tage Probelesen.

14-Tage-Geld-zurück-Garantie

Zeitpass auswählen

Nachgekochte Rezepte

Veröffentlicht im Juli 2017

Meistgelesen

Themen A-Z