Kochbuch von Gonzalo Baró: Vegan Spanien

Kochbuch von Gonzalo Baró: Vegan Spanien ★★★☆☆

Vegan Spanien – Sinnlich
spanisch kochen
Gonzalo Baró
NeunZehn Verlag (2016)

Maria Kufeld

Von

Drei Sterne: Hat Stärken, aber überzeugt nicht ganz.

Ein Spanier kehrt in Berlin zu seinen kulinarischen Wurzeln zurück und lernt in der Küche seine Heimat zum zweiten Mal lieben. Aber nicht klassisch unter Verwendung von reichlich Fleisch und Fisch, sondern vegan! Gonzalo Baró präsentiert in seinem liebevoll gestalteten Kochbuch „Vegan Spanien“ sowohl einfache, traditionelle Gerichte als auch neue ausgefallenere Kreationen.

Spanische Küche war für mich bis jetzt im Großen und Ganzen Tapas, Paella und Sangria. Entsprechend neugierig war ich auf das Buch „Vegan Spanien“ von Gonzalo Baró (Foto unten). Ein Spanier, der seit längerem in Berlin lebt und hier zum Kochen gefunden hat. Und weil er ursprünglich Fotograf ist, verbindet er inzwischen sein Können.

Nach „Vegane Tapas“ kommt von ihm ...

Lust auf Weiterlesen? Jetzt Zeitpass kaufen!

Mit einem Zeitpass hast Du Zugriff auf alle Inhalte.

Valentinas-Kochbuch.de ist ein Online-Magazin für Homecooks und Kochbuch-Liebhaber:

  • Seit 2007 eine der beliebteste Food-Websites
  • Jede Woche Neues: Rezensionen, Rezepte, Interviews
  • Wunderbare Kochbücher: auf Herz und Nieren geprüft
  • 
Autoren-Originalrezepte: erprobt, saisonal, köstlich
  • Stöbern & inspirieren lassen: über 3.900-Seiten-Archiv
  • Sonntäglicher Newsletter
  • Praktische Merkliste
  • 
Keine Anzeigen und Advertorials

Join us!

Ab 2,50 € pro Monat – oder kostenlos 3 Tage Probelesen.

14-Tage-Geld-zurück-Garantie

Zeitpass auswählen

Nachgekochte Rezepte

Veröffentlicht im Februar 2017

Meistgelesen

Themen A-Z