Kochbuch von Florian Oberndorfer: Das königlich bayerische Knödelbuch

Kochbuch von Florian Oberndorfer: Das königlich bayerische Knödelbuch ★★★☆☆

Das königlich bayerische Knödelbuch
Florian Oberndorfer, Süddeutsche Zeitung Edition (2011)

Simone Brokmeier

Von

Drei Sterne: Hat Stärken, aber überzeugt nicht ganz.

Nur für Enthusiasten
Knödel. Liegt es an meiner bayerischen Seele, dass sich bei diesem Wort gleich Glücksgefühle einstellen? Egal ob locker-luftige Semmelknödel, feine Kartoffelknödel oder süße Germknödel – für mich ist das Soul-Food at its best!

Ich liebe diese runden Teigkugeln und tauchte deshalb begeistert in das „Königlich bayerische Knödelbuch“ ein. Herausgegeben wird das 123 Seiten starke Büchlein von Florian Oberndorfer, dem Wirt vom Wirtshaus in der Au. Allen Nicht-Münchnern sei vielleicht noch verraten, dass es in dieser Traditionsgaststätte bereits seit 1901 „Bier und Knödel“ gibt und die Wirtsleute mittlerweile auch auf dem Oktoberfest mit der „Knödelei“ vertreten sind. Das erklärt dann auch den geballten Sachverstand rund ...

Lust auf Weiterlesen? Jetzt Zeitpass kaufen!

Mit einem Zeitpass hast Du Zugriff auf alle Inhalte.

Valentinas-Kochbuch.de ist ein Online-Magazin für Homecooks und Kochbuch-Liebhaber:

  • Seit 2007 eine der beliebteste Food-Websites
  • Jede Woche Neues: Rezensionen, Rezepte, Interviews
  • Wunderbare Kochbücher: auf Herz und Nieren geprüft
  • 
Autoren-Originalrezepte: erprobt, köstlich, saisonal
  • Stöbern & inspirieren lassen: über 3.700-Seiten-Archiv
  • Sonntäglicher Newsletter
  • Praktische Merkliste
  • 
Keine Anzeigen und Advertorials

Join us!

Ab 2,50 € pro Monat – oder kostenlos 3 Tage Probelesen.

14-Tage-Geld-zurück-Garantie

Zeitpass auswählen

Nachgekochte Rezepte

Veröffentlicht im Januar 2012

Meistgelesen

Themen A-Z