Kochbuch von Carolyn & Chris Caldicott: Vintage Tea Party

Kochbuch von Carolyn & Chris Caldicott: Vintage Tea Party ★★★★☆

Vintage Tea Party
Carolyn & Chris Caldicott
Verlag Freies Geistesleben (2012)

Katharina Höhnk

Von

Vier Sterne: Ein Kochbuch, das zufrieden macht.

In diesem Jahr sind eine Handvoll Backbücher erschienen, die sich einer feinen englischen Tradition widmen: der Teatime. Das Pedant zum schlichten Kaffee & Kuchen hierzulande. Um die klassische Teatime rankt sich einiges an Ritus und Deko. Besonders die Etageres fällt ins Auge: so hübsch und edel – da schmecken die köstlichen Kleinigkeit noch besser. (Bei Lisbeth Dahl wird man übrigens immer fündig.)

Helga, Karen und Lieselotte warfen für uns ihren Backöfen an. Sie probierten Backwerk aus der Neuerscheinung Vintage Tea Party aus. Drei köstliche Lieblingsrezepte wurden entdeckt, die für das gelungene Kochbuch stehen. Ihre Einschätzung über das Buch fiel einstimmig aus.

Wie lange kochst Du schon und wie benutzt Du Kochbücher?

Bereits als ich noch im Haushalt meiner Eltern lebte, habe ich mich für zuerst für das Kuchenbacken und später für das Kochen interessiert. Meine Mutter ...

Lust auf Weiterlesen?

Jetzt Zeitpass kaufen!

Mit einem Zeitpass hast Du Zugriff auf alle Inhalte von Valentinas-Kochbuch.de.

Über 3.500 Seiten Inspiration und wöchentlich Neues:

  • Erfahren, welche Kochbücher die besten sind – wir testen persönlich.
  • Originalrezepte namhafter Autoren entdecken – wir veröffentlichen nur erprobte und köstliche.
  • Valentinas-Kochbuch ist ein inhaberingeführtes Online-Magazin und frei von Werbung.

Ab 2,50 € pro Monat – oder kostenlos 3 Tage Probelesen.

14-Tage-Geld-zurück-Garantie

Zeitpass auswählen

Nachgekochte Rezepte

Veröffentlicht im Juni 2012

Meistgelesen

Themen A-Z