Kochbuch von Alice Hart: Friends at my table

Kochbuch von Alice Hart: Friends at my table ★★★★☆

Friends at my table – A year of
eating, drinking and making merry
Alice Hart
Porträt Rahel Weiss
Fotos Emma Lee
Quadrille Publishing

Katharina Höhnk

Von

Vier Sterne: Ein Kochbuch, das zufrieden macht.

Nicht nur Vögel mausern sich, sondern auch Kochbücher. Als letztes Jahr meine erste Rezeptsammlung von Alice Hart einzog, dauerte es eine Weile, bis das kindliche Cover Nebensächlichkeit wurde und sich offenbarte, dass es tatsächlich ein Schwan ist.

Seitdem führt Gemüse satt! meine persönliche Liste der meistverschenkten Kochbücher an (neben: Das Kochbuch – exotisch, sinnlich, universal) und da die von mir Beschenkten ebenfalls kulinarische Perlentaucherin sind, erfahre ich weiter, welche Alice-Hart-Rezept noch süchtigmachend gut sind.

Es war daher geradezu Ehrensache, Alice Harts Neuerscheinung Friends at my table in meine Küche einzuladen. Nach einem ersten Stöbern sank meine eigentlich zu allem entschlossene Lust auf Null. Denn die schöne Alice verließ konzeptionell ausgetretene Pfade zugunsten eines romatischen Querfeldein-Gangs über die Sommerwiese. Nur – die Grafikerin folgte...

Lust auf Weiterlesen?

Jetzt Zeitpass kaufen!

Mit einem Zeitpass hast Du Zugriff auf alle Inhalte.

Dich erwarten 3700 Seiten über Kochbücher und ihre Rezepte:

  • Wöchentlich Neues für Homecooks für zuhause und unterwegs
  • Unabhängige Rezensionen auf Basis nachgekochter Rezepte
  • Tipps zu den aufregendsten Neuerscheinungen der Saison
  • Spannende Interviews mit Kochbuch-Autoren
  • Köstliche und erprobte Kochbuch-Rezepte im Original
  • Sonntäglicher Newsletter mit Rezeptideen für die Woche
  • Frei von Anzeigen und Advertorials

Valentinas-Kochbuch.de ist seit 2007 DIE unabhängige Website für Kochbuch-Liebhaber. Probiere sie aus.

Ab 2,50 € pro Monat – oder kostenlos 3 Tage Probelesen.

14-Tage-Geld-zurück-Garantie

Zeitpass auswählen

Nachgekochte Rezepte

Veröffentlicht im Mai 2013

Meistgelesen

Themen A-Z