Kochbuch-Verlosung: 3 x Little Library Cookbook

Kochbuch-Verlosung: 3 x Little Library Cookbook

Liebe Leserinnen und Leser,

ich freue mich, in diesem Monat drei Exemplare des Kochbuchs Little Library Cookbook von Kate Young zu verlosen. Die in London gebürtige Australierin hat darin ihre Liebe zum Essen und Literatur zusammen gebracht. Sie stellt Rezepte vor, zu denen Romane sie inspiriert haben wie z. B. Elena Ferrantes „Meine geniale Freundin“ zu einer neapolitanischen Pizza.

Die Idee klingt bereits vielversprechnd. Tatsächlich ist auch die Umsetzung umwerfend. Patricia Rahemipour schließt ihre Rezension mit der Zeile: „Und sagte ich schon, dass es ein fantastisches Buch ist?“

VERLOSUNG
3 x Little Library Cookbook – 100 Rezepte aus den schönsten Romanen der Welt von Kate Young aus dem Wunderraum Verlag

MITMACHEN
1. Voraussetzung: Du hast einen aktiven Zeitpass.
2. Beantworte bitte folgende Frage per Kommentar:
Für welchen Roman, Krimi oder Comic würdest Du gerne ein Menü kreieren?
3. Du hast eine Versandadresse in Deutschland, Österreich oder der Schweiz.

AUSLOSUNG
Am 2. September 2019 werden die drei Gewinner ausgelost.
Viel Glück!

Am 30. September 2019 erscheint übrigens das zweite Kochbuch von Kate Young – Mit dem LITTLE LIBRARY COOKBOOK durchs Jahr.

UPDATE: Die Gewinner der Verlosung sind:
Irina: Für Asterix & Obelix ein Wildschwein- Gericht!
Maria Luise: Ein Menü zu Marlen Haushofers Roman „Die Wand“, so wie das Leben auf die wichtigsten Dinge reduziert sind in diesem Roman, so einfach und doch schmackhaft sollte eine Menü hierzu sein. Natürliche Zutaten, einfache Zubereitung…dürfte interessant sein hierzu ein Rezept zu kreieren.
Karin: Der Wind in den Weiden von Kenneth Grahame, definitiv eine Herausforderung etwas zu finden, was allen Protagonisten in diesem Buch zusagt.

Ganz herzlichen Dank fürs Mitmachen! Ich freue mich sehr über die vielen Buch-Tipps!

PS: Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Nur Leser des Online-Magazins. Bitte pro Leser nur einmal kommentieren. Merci.

Veröffentlicht im August 2019

85 Kommentare

  1. Kathrin

    Einfach so von Lily Brett

  2. Cristina

    Für die TV Serie Bones

  3. Kirstin

    Pippi Langstrumpf von Astrid Lindgren

  4. Karolina

    Auf der Suche nach der verlorenen Zeit – Marcel Proust

  5. Rene

    Madame Mallory und der Duft von Curry. Madame Mallory und der kleine indische Küchenchef
    von Richard C. Morais

  6. Esther

    Es geschah am helllichten Tage von Dürrenmatt

  7. Anna

    Volker Kutscher: Goldstein, Gereon Raths dritter Fall – weil meine Frikadellen besser sind als bei Aschinger, und ich auch sonst den Kommissar etwas Gutes hätte kochen wollen.

  8. Johannes

    Für Umberto Ecco, Name der Rose

  9. Jessica

    Für Toast von Nigel Slater

  10. Crista

    Für “ the vegetarian” von Han Kang

  11. Corinna

    Alice im Wunderland, perfekt verrückt

  12. Karin

    Der Wind in den Weiden von Kenneth Grahame, definitiv eine Herausforderung etwas zu finden, was allen Protagonisten in diesem Buch zusagt

  13. Bärbel

    Vielleicht ein Menü mit Südtiroler Speisen für den wundervollen Roman von Francesca Melandri: Eva schläft

  14. Janina

    Ich lese gerade ’schlafen werden wir später‘ von Zsuzsa Bánk. und ich würde gern für diese liebenswerte chaotische Familie ein tolles Menu erfinden. Mit ganz viel Schnaps am Ende für die Gespräche mit den Protagonistinnen Marta und Johanna bis spät in die Nacht.

  15. Britta

    Köttbullar für Pippi Langstrumpf

  16. Ulrike

    Philippe Pozzo di Borgo- Ziemlich beste Freunde

  17. Britta

    Snobs von Julian Fellowes oder Crazy Rich Asians von Kevin Kwan

  18. Rita

    Ich wurde einen pasendes menu für „Das Geisterhaus“ !!

  19. Peter

    Robin S. Sharma – Der Mönch, der seinen Ferrari verkaufte

  20. Christa

    Ich würde für Piglet, Eeyore, Winnie the Pooh und die anderen Freunde ein sagenhaftes North Pole Dinner erfinden, mit einem kleinen Mundvoll für jeden vorweg, gespickt mit einem Toast auf Harry Rowohlt.

  21. Carolin

    Es muss ein Buch sein, das meine Fantasie anregt und gleichzeitig so bodenständig und nah ist, dass die Zutaten Dinge aus dem Garten und von nebenan sein können. Wie wäre es mit „Der Hahn ist tot“ von Ingrid Noll!?

  22. Anna

    Michels Weihnachtsbuffet für die Menschen aus dem Armenhaus hat mir schon als Kind das Wasser im Mund zusammenlaufen lassen (Astrid Lindgren).

  23. Antje

    Dörte Hansen -Altes Land

    Spagat zwischen dem alten Ostpreußen, der Küche aus dem alten Land und dem neuen Hamburg

  24. Monika

    Robert James Waller – Die Brücken am Fluß

  25. Angela

    Das Meer in deinem Namen von Patricia Kölle .
    Es gibt zwar einzelne Rezepte in dem Buch, die auch Spaß machen nach zu kochen.
    Es Strand Picknick Menü zu kreieren würde mir großen Spass machen

  26. Katja

    Ganz aktuell für Ildiko von Kürthy`s Roman Es wird Zeit. Zeit um meine Koch- Ideen zu einem zeitlosen Menü zu kreieren.

  27. Jutta

    Für einen Roman/Krimi von Dorothy L. Sayers, z.B. Mord braucht Reklame. Englische Küche fürs Büro: Sandwiches, Scones, Pies …

  28. Anja

    Eine Klasse für sich (von Julian Fellowes)

  29. Petra

    Martin Suter — der Koch

  30. Irina

    Für Asterix und Obelix ein Wildschwein- Gericht!

  31. Jessica

    Ich würde so gern für Laura Ingalls Wilders Buchreihe Little House on the Prairie kochen – da habe ich schon als Kind gestaunt und den Mund wäßrig bekommen bei all den Köstlichkeiten, die in den Büchern aufgetischt wird.

  32. Sabine

    Ralf Rothmann – Shakespeares Hühner
    Erzählungen bieten sich für eine schöne Mezze/Tapas-Tafel an – zu jeder passt etwas anderes (-:

  33. Corinna

    Ein koreanisches Menü für „Das geraubte Leben des Waisen Jun Do“ von Adam Johnson, da man in diesem Roman den Hunger „schmecken“ kann……

  34. Kathrin

    Ganz ursprünglich für Daniel Defoes „Robinson Crusoe“!

  35. Susanne

    Erbsenzählen von Gertraud Klemm

  36. Britta

    100 Jahre Einsamkeit von Gabriel García Marquez. Auch gern für Mord im Orientexpress von Agatha Christie

  37. Ulrike

    Astrid Lindgren: Pippi Langstrumpf

  38. Christian

    Entführung auf Italienisch: Aurelio Zen ermittelt in Perugia von Michael Dibdin

  39. Yvonne

    nun, schon als Kind wollte ich immer schon wissen, wie denn nun das „Wildschwein in Pfefferminzsauce“ schmeckt, das Obelix in „Asterix bei den Briten“ so aus de Fassung bringt. Und genau das könnte dann der Hauptgang in einem Asterix-Menü sein 😉

  40. Maria Luise

    Ein Menü zu Marlen Haushofers Roman „Die Wand“, so wie das Leben auf die wichtigsten Dinge reduziert sind in diesem Roman, so einfach und doch schmackhaft sollte eine Menü hierzu sein. Natürliche Zutaten, einfache Zubereitung…dürfte interessant sein hierzu ein Rezept zu kreieren.
    Marie-Luise

  41. Erika

    Kleine Feuer überall – Celeste Ng

  42. Marc-Oliver

    Frau Bichelmaier geht essen – Andrea Nägele-Rehm

  43. Verena

    Die Familie Bennet aus Jane Austens Stolz und Vorurteil!

  44. Karen

    „Eat Pray Love“, das wären Rezepte der Küche Italiens, Indiens und Bali, sicher eine spannende Kombination und alles was ich liebe! LG, Karen

  45. ines

    Für Graham Greene „Die Reisen mit meiner Tante“. Das Buch ist so alt, dass noch Murmel-große Erbsen als Standardgemüse verzehrt wird. Dagegen muss ich etwas unternehmen.
    Abgesehen davon ist der Roman absolut lesenswert.

    • Christina

      “Die hellen Tage”, von Zsuzsa Bánk.
      Der Schwerpunkt läge zwar auf das Backen, aber das melancholische “Wir kommen Heim”-Essen in den verwunschenen Garten der Mutter könnte man in wunderbaren Bildern umsetzen.

  46. Ulrike

    Für Nigel in
    „Toast – wie ich meine Leidenschaft für das Kochen entdeckte“ von Nigel Slater

  47. Annette

    Das achte Leben (für Brilka) von Nino Haratischwili. Georgisch pur.

  48. Gabriela

    Marlo Morgan – Traumfänger
    Die Reise einer Frau in die Welt der Aborigines

  49. Thekla

    Zeraldas Riese

  50. Annerose

    Ein Gentleman in Moskau – Amor Towles

  51. Birgitta

    Ephraim Kishon – Der seekranke Walfisch oder Ein Israeli auf Reisen

  52. Gudrun

    Ein Little Russia Menue für Mr. Rosenberg in „Das Verschwinden der Stephanie Mailer“ von Joel Dicker

  53. Alexander

    Nachtzug nach Lissabon – Pascal Mercier

  54. Marlies

    Ein Gartenmenü passend zu Maja Lunde, Die Geschichte der Bienen.

  55. Mira

    Der große Gatsby von F. Scott Fitzgerald

  56. Renate

    Jim Knopf und Lukas der Lokomotivführer

    • Kirsten

      Da fallen mir mehr als nur eines ein:
      – Herzenhören & Herzenstimmen von Jan-Philipp Sendker
      Es wäre aber auch chic mal kulinarisch in eine der Welten von John Irving einzutauchen-z.B. Mexikanisch / Philippinisch wie in „Straße der Wunder“.

    • Kirsten

      Da fallen mir mehrere ein
      Herzenhören & Herzenstimmen von Jan-Philipp Sendker
      Es wäre aber auch chic mal kulinarisch in eine der Welten von John Irving einzutauchen-z.B. Mexikanisch / Philippinisch wie in „Straße der Wunder“.

  57. Floortje

    Elena Ferrante – Frau im Dunkeln.

  58. Marion

    Camilleri – Die dunkle Wahrheit des Mondes

  59. Regula

    The Dry – Jane Harper
    Etwas herrlich Erfrischedes in diese vertrocknete Einöde – aber auch um die Spannng zu lindern.

  60. Astrid

    Für Jane Austens Sense and Sensibility und für meinen eigenen WeihnachtsRoman Obendrüber da schneit es!

  61. Ute

    Joachim Meyerhoff, Ach, diese Lücke, diese entsetzliche Lücke

  62. Anna

    The Hundred-Foot Journey (dt.: Madame Mallory und der kleine indische Küchenchef) – Richard C. Morais

  63. Ute

    Heinrich Böll – Irisches Tagebuch

  64. Frauke

    Gut gegen Nordwind

  65. Ina

    Der Medicus – Noah Gordon

  66. Christiane

    Klaus Modick – Konzert ohne Dichter
    Liebe Grüße an alle Koch- und Backbegeisterten!

  67. Christine

    Markus Zusack – Die Bücherdiebin

  68. Verena

    Astrid Lindgren – die Brüder Löwenherz

    • Friederike

      In der Peter Grant-Reihe von Ben Aaronovitch anstelle von Molly für die Folly-Verpflegung sorgen wäre lustig.

  69. Christine

    T.C. Boyle – Das Licht

  70. Sophie

    Jane Austen – Stolz und Vorurteil

  71. Eva

    Astrid Lindgren – Ronja Räubertochter

  72. Charlotte

    Charlotte Flaubert Madame Bovary

  73. Ursula

    Für den rosaroten Panther!

  74. Kathrin

    Isabel Allende – Das Geisterhaus

  75. Anja

    Phoebe Atwood Taylor – The Cut Direct

  76. Daniela

    Wolfgang Herrndorf – Tschick
    Ein passendes Menü für zwei Teenager auf einem Roadtrip stelle ich mir interessant vor 😉

  77. Birgit

    Kevin Kwan – Crazy Rich Asians

  78. Viola

    Rebecca Gablé – Waringham Reihe
    Nevil Shute – Eine Stadt wie Alice

Schreib' uns!

Meistgelesen

Themen A-Z