Kochbuch Award: World Cookbook Awards 2011

Kochbuch Award: World Cookbook Awards 2011

Katharina Höhnk

Von Katharina Höhnk

Am 3. März 2011 wurden in Paris die World Cookbook Awards verliehen. Der alljährliche internationale Kochbuchpreis wird von Edouard Cointreau vergeben, dem Gründer der kulinarischen Institution Gourmand.


Die Anzahl der Kategorien ist Oscar würdig. Insgesamt sind es 64. Unter den Siegern sind viele Publikationen, die hier in Deutschland kaum beziehbar sind. Das macht die Lektüre mitunter schwer erträglich, denn der Haben-wollen-Reflex lässt sich nicht immer ausleben. Das ist man nicht gewohnt, oder? Also lieber von Anfang an das folgende digitale Journal als Blick über den Tellerrand interpretieren (der Geldbeutel freut sich!) oder den Sommerurlaub entsprechend dem Kochbuchwunsch planen.

Veröffentlicht im März 2011

Themen:

Schreib' uns!

Meistgelesen

Themen A-Z