Schönes auf dem Tisch: Keramik 3punktf

Schönes auf dem Tisch: Keramik 3punktf

Logo_180-3PunktF_96Die Liebe zum Kochen hat mich zur Keramik gebracht.

„Immer die Nase im Kochbuch – da brauchte ich auch einen Teller, der jederzeit und zu allem schön aussieht. Ich wollte eine Keramik, die genauso handmade ist wie mein Risotto. Lebendig und edel, aber unkompliziert im Alltag.“ Das kleine Keramiklabel 3punktf  hat seinen Sitz in Niedersachsen in der Nähe von Lüneburg.

2007 wurde es von der Designerin Melanie Follmer (Kochbuchfanatikerin mit anständiger Sammlung an Büchern und Keramik) gegründet.

Zeitgemäß – fröhlich – alltagstauglich – besonders – und natürlich bodenständig sollte es sein.

Schale-Keramik-3punktf

Kleine Kostbarkeiten, die einem den Alltag versüßen und mit denen man leben kann. Ein liebevolles Essen – auf 3punktf-Keramik doppelt so schön. Inzwischen gibt es viele Schüsseln und Teller,Becher und Kännchen, Tortenplatten und Tabletts.

Zwei unterschiedliche Serien 

Nord – aus dunklem Ton gedreht und in weiß und anthrazit glasiert, sehr schlicht, pur und edel.

Süd – aus hellem Ton gedreht und in drei pastellen Farben türkis, grün und rosa, hell und freundlich mit lebendiger Glasur.

Die Arbeiten entstehen auf der Drehscheibe in kleiner Serie. Alle Teile sind handgefertigt, und das sieht und fühlt man auch – beim Gebrauch gehen die Dinge mit einem ins Gespräch. Bei all der Schönheit sind alle Teile spülmaschinenfest und robust.

Etageren-grün-Keramik-3punktf-2Etageren

Eine besondere Spezialität von 3punktf sind die Etageren. Sie sind echte Herzstücke in der Kollektion. Kleine Schalen oder Platten auf einem Fuß – ein i -Tupf auf dem Tisch. Es gibt inzwischen fünf unterschiedliche Formen in fünf Farben.

Mit Ton arbeiten und kochen, das hat vieles gemeinsam: Geduld – Intuition – den richtigen Zeitpunkt abwarten – Sensibilität!

Adresse
3punktf
Melanie Follmer
Bäckerstrasse 22
21357 Bardowick

Text & Fotos: Melanie Follmer, 3punktf

Veröffentlicht im April 2013

Meistgelesen

Themen A-Z