Jutta Voigt: Der Geschmack des Ostens

Jutta Voigt: Der Geschmack des Ostens

Der Geschmack des Ostens
Jutta Voigt; Aufbau Verlag (2008)

Das Buch von Jutta Voigt ist toll! Im Mittelpunkt stehen Essen, Trinken und Leben in der DDR. Dabei erzählt sie unterhaltend, genau und ohne jeden schrägen Ton über den kulinarischen Alltag der DDR-Bürger. Das Spannende ist vor allem, dass sie von den politischen Anstrengungen und Strategien des Lebensmittel-Angebots berichtet. Z. B. geht der heutige Kaffee-Anbau in Vietnam auf das Vorhaben der DDR-Regierung zurück, ihren Bürgern Bohnen-Kaffee anzubieten. Was für eine Recherchearbeit! Sehr lesenswert!

Veröffentlicht im August 2008

Themen:

Schreib' uns!

Meistgelesen

Themen A-Z