Interview: Claudio Del Principe von anonymekoeche.net

Interview: Claudio Del Principe von anonymekoeche.net

Claudio Del Principe bloggt seit 2007 auf anonymekoeche.net. Für den in Basel lebenden Texter sind Geradlinigkeit und Einfachheit beim Genießen und Schreiben elementar. Aus seinen kulinarischen Erlebnissen formt er mitreißende Erzählungen samt Rezepten. Zu seinem Blog hat sich nun im Herbst 2009 das Kochbuch Anonyme Köche gesellt.

Valentinas-Kochbuch.de: Zunächst herzlichen Glückwunsch zu Deinem ersten Kochbuch. Welche Idee habt Ihr – Du und der Verlag – dafür entwickelt? Was erwartet den Leser?

Claudio Del Principe: Meine Redaktorin (die beste, die man sich wünschen kann!) Sabine Sälzer, selbst erfolgreiche Kochbuchautorin, war erst mal hingerissen von den Geschichten und Rezepten auf anonymekoeche.net. Es war daher von Anfang an klar, dass wir mit dem Buch ganz nahe beim Esprit vom Blog bleiben wollten. Es sollte ein innovatives Koch-Lesebuch werden, das einen ins echte Leben mit...

Lust auf Weiterlesen?

Jetzt Zeitpass kaufen!

Mit einem Zeitpass hast Du Zugriff auf alle Inhalte.

Dich erwarten 3700 Seiten über Kochbücher und ihre Rezepte:

  • Wöchentlich Neues für Homecooks für zuhause und unterwegs
  • Unabhängige Rezensionen auf Basis nachgekochter Rezepte
  • Tipps zu den aufregendsten Neuerscheinungen der Saison
  • Spannende Interviews mit Kochbuch-Autoren
  • Köstliche und erprobte Kochbuch-Rezepte im Original
  • Sonntäglicher Newsletter mit Rezeptideen für die Woche
  • Frei von Anzeigen und Advertorials

Valentinas-Kochbuch.de ist seit 2007 DIE unabhängige Website für Kochbuch-Liebhaber. Probiere sie aus.

Ab 2,50 € pro Monat – oder kostenlos 3 Tage Probelesen.

14-Tage-Geld-zurück-Garantie

Zeitpass auswählen

Veröffentlicht im Oktober 2010

Meistgelesen

Themen A-Z