Interview: Bloggerin Rike Dittloff von meinlykkelig.de

Interview: Bloggerin Rike Dittloff von meinlykkelig.de

© Tobias Lang

Die Food-Blogosphäre ist eine quirlige Angelegenheit. Ein reges Kommen und Gehen herrscht hier. Ulrike Dittloff traf 2011 mit ihrem Blog meinlykkelig.blogspot.de dazu, der in kurzer Zeit das Herz vieler Leserinnen gewonnen hat. Rike, so ihr Nickname, gehört zu den Rührigen unter den Bloggerinnen. Denn neben ihrem Blog ist sie zudem Initiatoren von Post aus meiner Küche, einem einmaligen "Wir-verwöhnen-uns-Kreis". Und schließlich bringt sie noch eine berufliche Perspektive auf die Blogosphäre mit, die sehr aktuell ist.

Katharina: Rike, Du bloggst seit 2011 auf Lykkelig. Warum hast Du mit der Bloggerei begonnen?

Rike: Bevor Lykkelig online gegangen ist, hab ich bereits fleißig auf anderen Blogs gelesen. Viele dieser Blogs haben mich mächtig beeindruckt. Ich hab mich immerzu aufs Neue in die Stimmung, die Bilder, die vielen tollen Ideen verliebt, die Blogger mit anderen teilen. Und ...

Lust auf Weiterlesen?

Jetzt Zeitpass kaufen!

Mit einem Zeitpass hast Du Zugriff auf alle Inhalte.

Dich erwarten 3700 Seiten über Kochbücher und ihre Rezepte:

  • Wöchentlich Neues für Homecooks für zuhause und unterwegs
  • Unabhängige Rezensionen auf Basis nachgekochter Rezepte
  • Tipps zu den aufregendsten Neuerscheinungen der Saison
  • Spannende Interviews mit Kochbuch-Autoren
  • Köstliche und erprobte Kochbuch-Rezepte im Original
  • Sonntäglicher Newsletter mit Rezeptideen für die Woche
  • Frei von Anzeigen und Advertorials

Valentinas-Kochbuch.de ist seit 2007 DIE unabhängige Website für Kochbuch-Liebhaber. Probiere sie aus.

Ab 2,50 € pro Monat – oder kostenlos 3 Tage Probelesen.

14-Tage-Geld-zurück-Garantie

Zeitpass auswählen

Veröffentlicht im April 2013

Meistgelesen

Themen A-Z