Aus Valentinas Küche: Mapo Doufu

Aus Valentinas Küche: Mapo Doufu

Von Katharina Höhnk
Foto: Elisabeth von Pölnitz-Eisfeld

Hierzulande wird Tofu als Alternative zu Fleisch verwendet. Tatsächlich passen sie auch wunderbar zusammen, wie dieser Star-Klassiker der chinesischen Küche beweist. Eines meiner liebsten Gerichte: Seidentofu, Hackfleisch und Black Bean Garlic Sauce ergeben einen Süchtigmacher, der sich sogar wochentags realisieren lässt. Wer das Gericht erstmalig genießen möchte, dem empfehle ich einen Besuch des Restaurants Ming Dynastie gegenüber der chinesischen Botschaft (Berlin). Katharina

REZEPT: Mapo Doufu
Für 4 Personen

Zutaten
2 EL Öl
250 g Schweinehack
1 kleine Chilischote, in feine Streifen geschnitten (Menge nach Geschmack)
4 Knoblauchzehen, in feine Scheibchen geschnitten
4 cm großes Stück Ingwer, geschält und fein gehackt
4 Frühl...

Lust auf Weiterlesen? Jetzt Zeitpass-Leser werden.

Das Magazin für weltoffene und buchaffine Homecooks.

Wir berichten über neue Kochbücher, empfehlen köstliche Rezepte und sprechen mit Autoren. Mit Valentinas wird die tägliche Routine inspirierter, vielseitiger und spannender.

  • Täglich Neues
  • Über 4.100-Seiten-Archiv
  • Lunchrezept- und Sonntags-Newsletter
  • Digitale Merkliste
  • Keine Anzeigen und Advertorials. Leserfinanziert.

Mit einem Zeitpass hast Du Zugriff auf alle Inhalte. Ab 2,50 € pro Monat – oder kostenlos 3 Tage Probelesen.

14-Tage-Geld-zurück-Garantie

Zeitpass auswählen

Veröffentlicht im Februar 2017

Meistgelesen

Themen A-Z