Gaston Lenôtre: Festliches Backen, Kulinarische Gartenpartie, Desserts …

Gaston Lenôtre: Festliches Backen, Kulinarische Gartenpartie, Desserts …

Katharina Höhnk

Von Katharina Höhnk

Das große Buch der Patisserie führte dazu, dass ich nach seinen weiteren deutschsprachigen Kochbüchern recherchierte. Meine Hoffnung war, dass ein ebenbürtiges Exemplar dabei sein würde. Ich fand nur Bücher, die im Internet antiquarisch angeboten wurden. Beschreibungen über die Titel hinaus gab es nicht. Gespannt erwartete ich die Büchersendungen. Es trafen drei ganz verschiedene Kochbücher ein, die zum Teil wenig mit Patisserie oder Lenôtre zu tun haben.

Adolf Andersen und Bernd Heinemann, vorgestellt von Gaston Lenôtre: Festliches Backen – Die Kunst der Konditoren (Zabert Sandmann, 1988)
Das Kochbuch konzentriert sich auf Backrezepte, Zutaten und Zubereitung. Fast jedes Rezept ist bebildert. Auch Schritte der Zubereitung werden vereinzelt per Foto dargestellt.
Folgende Kapitel enthält das Werk u. a.: „Creme- und Desserttorten“, „Sahnetorten“, „Pralinen“ und „Petits Fours“.
Im Kap...

Lust auf Weiterlesen?

Jetzt Zeitpass kaufen!

Mit einem Zeitpass hast Du Zugriff auf alle Inhalte.

Dich erwarten 3700 Seiten über Kochbücher und ihre Rezepte:

  • Wöchentlich Neues für Homecooks für zuhause und unterwegs
  • Unabhängige Rezensionen auf Basis nachgekochter Rezepte
  • Tipps zu den aufregendsten Neuerscheinungen der Saison
  • Spannende Interviews mit Kochbuch-Autoren
  • Köstliche und erprobte Kochbuch-Rezepte im Original
  • Sonntäglicher Newsletter mit Rezeptideen für die Woche
  • Frei von Anzeigen und Advertorials

Valentinas-Kochbuch.de ist seit 2007 DIE unabhängige Website für Kochbuch-Liebhaber. Probiere sie aus.

Ab 2,50 € pro Monat – oder kostenlos 3 Tage Probelesen.

14-Tage-Geld-zurück-Garantie

Zeitpass auswählen

Veröffentlicht im Mai 2008

Meistgelesen

Themen A-Z