Film: Luca Guadagnino – I am love

Film: Luca Guadagnino – I am love

Der Eröffnungsfilm des Kulinarischen Kinos der Berlinale 2009 erzählt von Emma (Tilda Swinton), einer russischen Emigrantin. Die Ehefrau eines Mailländer Großindustriellen der Modeindustrie ist reich, elegant und sorgenfrei. Dann begegnet sie dem Koch Antonio. Zunächst sind es seinen Kreationen, die ihn faszinieren, dann er selbst.

Veröffentlicht im Januar 2011

Themen:

Schreib' uns!

Meistgelesen

Themen A-Z