Valentinas stellt seit 2008 Kochbücher mit ihren besten Rezepten vor.

Über 5.000 Beiträge erwarten Dich: kuratiert & wärmstens empfohlen.

Read, cook, enjoy!
Katharina Höhnk

Druckfrisch: Meine vegane Speisekammer

Meine vegane Speisekammer, Sylwia Gervais, Hölker Verlag (2022)

PRESSETEXT | Meine vegane Speisekammer – 100 % vegan, 100 % selbst gemacht – das ultimative Standardwerk zur veganen Vorratshaltung!

Valentinas erster Blick

Angelehnt an das tolle Grundlagenwerk Speisekammer der Eisenman-Schwestern präsentiert sich diese Neuerscheinung als Pendant der pflanzenbasierten Küche.

Das 320-Seiten-Werk bietet einen umfassenden Einblick in alternative, kreative und traditionelle Methoden mit Rezeptideen zur Haltbarmachung. Dabei sind auch Grundlagenrezepte für pflanzliche Basiszutaten wie Tofu, Sahne und Butter.

Autorin Sylwia Gervais legt dabei einen Schwerpunkt auf heimische Zutaten aus dem Garten. Sprengsel der polnischen Küche geben der spannenden Neuerscheinung der gebürtigen Polin eine persönliche Note. Nicht nur für Veganer, sondern für alle, die an neuen kulinarischen Impulsen interessiert sind.

Die Fermentations- und Wildkräuterexpertin Syl Gervais inspiriert auf ihrem Blog zu einem nachhaltigen und grünen Lebensstil. In diesem umfassenden Buch präsentiert sie einfache Techniken und Tricks, um wertvolle Lebensmittel ganz ohne künstliche Zusätze selbst herzustellen und haltbar zu machen.

Auch Einsteiger*innen gelingt es damit, würziges Fermentgemüse, cremigen Ricotta, bunte Pasta oder veganes Fudge aus dem zu zaubern, was die Pflanzenwelt bietet. Das schmeckt nicht nur superlecker, sondern ist zudem noch richtig gesund.

Das besondere Extra: 20 einfache Alltagsrezepte zur Weiterverarbeitung der Speisekammerschätze – von bunter Buddhabowl über Piroggen bis Rhabarber-Pudding.

Veröffentlicht im November 2022

Schreib' uns!

Meistgelesen

Themen A-Z

a b c d e f g h i j k l m n o p q r s t u v w x y z 0-9