Valentinas stellt seit 2008 Kochbücher mit ihren besten Rezepten vor.

Über 4.700 Beiträge erwarten Dich: kuratiert & wärmstens empfohlen.

Read, cook, enjoy!
Katharina Höhnk

Druckfrisch: A modo mio

A modo mio – Lieblingsgerichte und Küchengeschichten aus Italien, Alessandra Dorigato, Raetia (2022)

PRESSETEXT | „A modo mio“ – auf meine Art: Alessandra Dorigato präsentiert eine Küche ohne Schnickschnack, original italienisch, meist vegetarisch und genau richtig für den Alltag. Sie verrät Tipps und Tricks für perfekte Pasta, Risotto oder selbstgebackenes Brot und inspiriert mit Streetfood und Rezepten für die Vorratskammer.

Valentinas erster Blick

👉🏼 YouTube-Trailer

Alessandra Dorigatos Kochbuch A modo mio ist für Fans des Easy-Homecookings. Die heute in Österreich lebende Bloggerin und Autorin präsentiert beliebte Klassiker der italienischen Küche und spannende Variationen.

Ihre Rezepte lesen sich dabei pur, vegetarisch und vielfältig – immer mit persönlicher Note. Perfekt für das spontane Kochen. K.H.

Dabei spürt sie ihren Kindheitserinnerungen nach: Nonna Nina und Mamma Maria waren immer in der Küche, haben Gemüse geputzt, Geschichten erzählt und gelacht – das sind Alessandras magische Zutaten, die jede Speise in etwas Besonderes verwandeln.

Über Alessandra Dorigato: Die Autorin ist in der Lombardei und im Trentino aufgewachsen. Neben ihrer wöchentlichen Food-Kolumne für die Tageszeitung Der Standard (Online) kocht sie auch jeden Monat beim österreichischen TV-Sender ORF 2. Ständig tüftelt sie an Rezepten für ihren Foodblog A Modo Mio: Dort findet manauthentische Küche aus den verschiedenen Regionen Italiens und viele Geschichten, die damit verbunden sind.

Veröffentlicht im April 2022

Schreib' uns!

Meistgelesen

Themen A-Z

a b c d e f g h i j k l m n o p q r s t u v w x y z 0-9